• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Sonstiges Der Rock/Metal-Stammtisch

Wore

Eingesessen
Beiträge
231
Punkte
33
Melodic Death Metal? Ich glaub, da hab ich was ...


Klingt auf jeden Fall cool und kannte ich noch nicht, danke. Habe ich mal auf meine Liste gesetzt :D. Erinnert mich teilweise ein bisschen an Drudkh...
Was Melodic Death Metal angeht, fand ich die hier immer genial (ich glaube das Solo muss ich mir mal auf die ToDo Liste für meine Gitarren Solos setzen)

 

Corvinus

Eingesessen
Beiträge
124
Punkte
33
Die Genannten sind allesamt schon nicht schlecht. Vor allem Drudkh und Zuriaake.
In der Regel ist mir das, was angeblich schon melodisch ist, noch zu knüppellastig. So die alten Sachen von "Sins Of Thy Beloved" und "Theatre Of Tragedy" sind dann eher mein Fall.

Ein All-Time-Favorite ist z.B.:

Und von neueren Sachen habe ich dieses Jahr das hier rauf und runter gehört.
Mit "Can Bardd" und "Duskmourn" die für mich besten Vertreter vom Folk-Black oder wie auch immer man das Untergenre nennen mag.
 

Wore

Eingesessen
Beiträge
231
Punkte
33
Estatic Fear - A Sombre Dance kannte ich irgendwoher schon einmal => nett :) Besitze ich aber nicht und ist dann in Vergessenheit geraten.

Falls Euch übrigens Drudkh gefällt, könnte folgendes Album auch von Interesse sein. Nicht aus der "1st & 2nd Wave of BM", aber trotzdem sehr eigener Stil und sehr stark! Nyktalgia - Peisithanatos

 

Elpetteh

Kampferprobt
Magistrat
Benutzerbetreuung
Beiträge
991
Punkte
113
Metal läuft bei mir nicht mehr ganz so häufig wie früher, aber irgendwie kommt man am Ende doch immer wieder nach Hause zurück und hat eine neue Entdeckung in der Tasche:
 

Wore

Eingesessen
Beiträge
231
Punkte
33
Metal läuft bei mir nicht mehr ganz so häufig wie früher, aber irgendwie kommt man am Ende doch immer wieder nach Hause zurück und hat eine neue Entdeckung in der Tasche:

Hört sich gut an. Wenn das Schlagzeug den Bass betont, kommen bei mir Rush Gefühle auf 😄. Das Geigensolo am Anfang ist auch klasse...

Hier die neue Scheibe von Stormkeep - Tales of Othertime. „Melodic Fantasy Black Metal“, direkt aus den „Grim & Frostbitten Kingdoms“ von „Castle Ravenloft“…​

Stormkeep.jpg


 

Wore

Eingesessen
Beiträge
231
Punkte
33
I don't care if you track me down
Like an animal that's on the run
Tie me down spread-eagle
Leave me dyin' in the sun
Cause I scream bloody murder
When you writhe and when you squeeze
You smell my blood and you come runnin'
Taste me if you please

Lick it hard, lap it up, do it now baby, touch it, touch it
Lick your lips and flash your paws
Suck me suck me eat me raw

Oooh, Harder faster
Yeah, that's what I need cause
Now that's what I'm after
Come do that wicked deed aha

I can hear those cries of love
A wolf howls at the moon
A heart attack, a sex maniac
With rock salt in my wounds
Cause I can feel my pulsing vein
Make it last, last all night long
I taste the bliss I wet the lips
And I don't care if it's wrong

Lick it hard, lap it up, do it now baby, touch it, touch it
Lick your lips and flash your paws
Suck me suck me eat me raw

Oooh, Harder faster
Yeah, that's what I need cause
Now that's what I'm after
Come do that wicked deed Aha

Slippin' slidin' strokin' the devil's hand of sin
Screamin wild and smokin' the ecstacy begins

Listen to your woman here
She say she don't want none of this slow down crap
You know what I'm talkin' 'bout?


Oooh, Harder faster
Yeah, that's what I need cause
Now that's what I'm after
Come do that wicked deed aha

 

Squire Werwolf

Bürgertum
Beiträge
62
Punkte
13
Ich weiß nicht, ob es die Jungs überhaupt noch als Band gibt, oder ob sie schon irgendwo anders hier im Forum erwähnt wurden: 'The Ring' mit ihrem einzigen Album von 2004 'Tales from Midgard'.
Drei Schweden, die in diesem Konzept-Album die Geschichte 'The Fellowship of the Ring' in, meiner Meinung nach großartiger Weise, besingen.
 

Wore

Eingesessen
Beiträge
231
Punkte
33
Ein Axiom im Metal. Wenn man denkt, man kennt alle Power Metal Bands aus Schweden… dann liegt man leider falsch! ;) Hier sind The Ring bereits als aufgelöst gelistet.

Vulture mit einer Ode an die beste Stadt im Pott. War das jetzt Herne-West oder Lüdenscheid-Nord? Ja watt denn?

 

Wore

Eingesessen
Beiträge
231
Punkte
33
Hier ein kleines Juwel der Metal-Geschichte. Es ist 1999 und Thrash-Metal ist tot… Aber ist Thrash-Metal wirklich tot? In Stockholm, Schweden, hat sich eine Gruppe entschieden, die Geschichte neu zu schreiben. Es ist die Geschichte von Cranium – Speed Metal Sentence.


Und weil es so schön ist… hier noch der Text zum ersten Lied: Speed Metal Sentence. Ich hoffe Ihr steht nicht auf der "richtigen" Seite hier, denn die lyrische Prophezeiung von Cranium wird bald wahr werden ;) => Kettensägenkrieg in Eurer lokalen Disko!
Necro-Nudist walks the floor
Decapitating the last whore
Through a sea of beer and gore
We make our way towards the door

But now we are surrounded
The cops await with guns
It seems that there is nowhere we can run
We're facing rabid dogs
And choppers in the air
Now we are chained and dragged by our hair
Now we are thrown in jail
You guessed it, there's no bail
They lock us up in tons of heavy chains
Now we are behind bars
(There is no drinking bar)
And we are living now on numbered days

CHORUS:
Speed metal sentence! Sentence of death!
Speed metal sentence! Sentenced for life!
(2x)

Now they give us each a ball and chain
Attempts at escape are all in vain
But we know that we will get away
Put our faith in Satan, to him we pray
Speed metal's gonna break the wall
Speed metal will be their downfall
Speed metal against your disco
Replace Spice Girls with Michael Kiske!

Now we await the demons
And soon they will appear
The sound of evil wings will fill the air
By diabolic force
We're gonna crush the wall
And once again we will stand proud and tall
We know we will return
And you are gonna burn
Somehow there will be fuckin' tables turned
We draw the pentagram
Prepare the final slam
And with satanic strength the wall we ram!

REPEAT CHORUS

By diabolic force
We're gonna crush the wall
And once again we will stand proud and tall
We know we will return
And you are gonna burn
Somehow there will be fuckin' tables turned!

Sentence of death! Speed metal sentence!
Sentenced for life! Speed metal sentence!
Sentence, sentence, sentence (6x)
Speed metal sentence!
Sentence, sentence, sentence (6x)
Speed metal sentence, speed metal sentence
SPEED METAL SENTENCE!
 
Zuletzt bearbeitet:

Wore

Eingesessen
Beiträge
231
Punkte
33
Was ist schon Hexerei. Ist es eine Person, die sich der schwarzen Kunst schuldig getan hat oder ist es eine bösartige, zänkische, unangenehme oder hässliche weibliche Person? Ist Hexerei ein Harry Potter oder ein Bibi Blocksberg Kindergarten oder wahre Hexenkunst?

Dieser Frage sind Midnight nachgegangen. Das Resultat ist in ihrem Album: Let there be Witchery zu erhören. Die wahre schwarze (Hexen)Kunst setzt sich über alle Grenzen hinweg und zerstört alle Normen…

Lying there down on the floor
Knowing well you want more
Reach out for my hand
Copulation that's the plan

Nocturnal
Nocturnal
Nocturnal
Molestation

Appendages start to twitch
Panties soil is so rich
Reach out for my hand
Copulation that's the plan

Nocturnal
Nocturnal
Nocturnal
Molestation

Sliding in feel the warmth
Member pointing to the north
Reach out for my hand
Copulation that's the pla

Nocturnal
Nocturnal
Nocturnal
Molestation

Molestation

 

Wore

Eingesessen
Beiträge
231
Punkte
33
Lasst am besten die Finger von dem Zeug, es könnte tödlich enden... :eek:

Crawling through the outskirts of Odessa
as this skirt came on to me
I was strung out from manual labour
She was a bitch with a bandolier
You could tell she had a thing for
Vodka and Destruction
I showed off my piece
and she grabbed me by the horn

Halfway through the bottle
she wanted to go for a ride
Flaska opp på Vold og faens Kaos
things are going nowhere fast

Столи - спирты сатаны
Преврати меня в урода

Stolichnaya Smert
Давайте поедем до смерти

Hotwired a Chaika down by the curb
Pedal to the floor - ready for more
Give me some throttle for this craving
A gramme off of her tits and I am sailing

Militia pigs are on to us
Want to give some beating
want to see some blood
Crank it up, some good old Tangorodrim
and send some lead the coppers way

Столи - дьявольский бензин
адский молот, преврати меня в урода

Sinner’s haven Tiraspol
no place better to end it all
Snatch another bottle of Stoli
wreaking havoc into the morning

At noon I took her down by the river
pulled her under till she stopped to shiver
Another drifter into the stream
but this one will forever pester my dreams

Take another hit to start me up
med Frådende Hunger
Where I am going no one can follow
Before I disappear
out of mind, out of sight
Swallowed by the Transnistrian night

Stolichnaya Smert

Давайте поедем до смерти

 

Elpetteh

Kampferprobt
Magistrat
Benutzerbetreuung
Beiträge
991
Punkte
113
Die Jungs haben grad ihr Debütalbum draußen. Ist definitiv nen Lauscher wert.
 

Duck

Neubürgerlich
Beiträge
9
Punkte
8
Nachdem ich mich gerade durch diesen Thread gewühlt habe, kann ich gleich wieder ein paar Bands zu meiner Playlist hinzufügen, die ich bisher nicht kannte. Stormkeep beispielsweise hat mich total geflasht, obwohl ich eigentlich kein großer Black-Metal-Fan bin, und The Void's Embrace hören sich auch recht interessant an.

Ansonsten lief bei mir heute wieder einmal Unleash the Archers. Schade nur, dass sie den Europa-Teil ihrer Tour corona-bedingt absagen mussten. Jetzt wird es wohl einige Jahre dauern, bis ich UtA endlich einmal live sehen kann:

(Der eigentliche Song startet bei 0:55)
 

Wore

Eingesessen
Beiträge
231
Punkte
33
"Endlich noormaaale Leute"

Von der Scheibe Ram - Rod (offizielles Video mit versöhnlichem Ende...)

 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten