1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe! Dazu Smalltalk, Lebendige Geschichten, Downloads, eigene Regelwerke und vieles mehr zu
    DSA, Shadowrun, (A)D&D und LARP,
    und noch viele andere mehr.
    Information ausblenden
  3. Enge Gassen, durch die viele Leute schlendern, hasten oder flanieren. Schaufenster, welche die unterschiedlichsten Waren anpreisen. Kleine und große Geschäfte, alte und neue. Im Geschäftsbezirk ist immer etwas los. Hier bieten die Bürger Delazarias die unterschiedlichsten Waren und Dienstleistungen an. Die Schmiede für das klassische Schwert findet sich hier genauso wie der Büchsenmacher für hochmoderne Schusswaffen. Dazu viele andere Geschäfte, die Kleidung, Kräuter und sogar feine Schokolade anbieten und nur darauf warten, von neugierigen Besuchern entdeckt zu werden. Natürlich findet sich hier auch das ein oder andere Gasthaus, in dem getrunken, gegessen und geredet wird.

Der Palast der Sinnesfreuden **** 1/2 Hotel

Dieses Thema im Forum "Geschäftsbezirk" wurde erstellt von Sameafnir, 14 Mai 2012.

  1. Myrun Finnadottir

    Myrun Finnadottir Streuner Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    weiblich
    "Hm, ja" Myrun putzt sich mit der Stoffserviette den Mund ab "Alles hier im Haus ist erstklassig ..., wir können gerne einen Spaziergang machen, aber ich würde mich gern etwas frisch machen in meinem Zimmer und ein frisches Hemd anziehen? Danach hole ich dich hier ab in ein paar Minuten?"

    Die Elfe stimmt zu, dabei fällt ihr auf, dass ihr ein kurzer Besuch im angrenzenden Bad auch guttun würden.

    Wie versprochen erscheint die Thorwalerin in kurzer Zeit wieder auf Ellana's Zimmer. Sie hat sich umgezogen und trägt nun eine enganliegende dunkelblaue Hose und darüber eine auf Figur geschnittene, ärmelfreie Tunika, die bis zu den Oberschenkeln reicht. In einem breiten Ledergürtel steckt ein Schneidzahn. Diese ist in einem satten Honigton. Darüber hat sie wieder Ihren grauen Kapuzenumhang geworfen. Ihre Schultertasche hat sie auch wieder dabei. Die langes mohagonifarbenes Haar trägt sie offen. "So, von mir aus können wir gehen ... in den Hafen zuerst ?"
     
  2. Ellana Lavellan

    Ellana Lavellan Streuner Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    weiblich
    "Hafen klingt gut..." Ellana wirft sich ihren Mantel über, schnappt sich ihren Stab und los geht's.
     
  3. Sameafnir

    Sameafnir Konsul Administrator Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    78
    Geschlecht:
    weiblich
    Um diese Uhrzeit ist nur mäßiger Betrieb im Eingangsbereich der Nobelherberge. Aber die Thorwalerin und die Togruta steuern direkt auf die Rezeption zu.
     
  4. Integra

    Integra Ältester

    Beiträge:
    3.935
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    weiblich
    Integra checkt für ein paar Tage in einem der freien Zimmer in einer der oberen Etagen ein und dreht sich dann entspannt lächelnd zu Sameafnir um: "So. Jetzt können wir zum gemütlichen Teil des Abends übergehen. Irgendwelche Vorschläge? Kulturelle Highlights, die ich mir nicht entgehen lassen darf? Oder irgendwo abhängen?"
     
  5. Sameafnir

    Sameafnir Konsul Administrator Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    78
    Geschlecht:
    weiblich
    Das Zimmer hat einen mit Baldachin ähnlichen Stoffen überdachten Balkon und ist mit einer bequem aussehenden Eckcouch mit Blick zur Stadt hin ausgestattet. Davor steht ein kleiner quadratischer Holztisch. Der Blick über die Stadt ist atemberaubend, man sieht bis hin zum Swontjehafen und kann sogar die Masten der dort liegenden Schiffe erspähen.

    Es ist daher keine Überraschung, dass Sameafnir direkt nach betreten des Zimmers zunächst die Bar ansteuert, 2 Gläser und eine flasche mit rotgoldener Flüssigkeit herausnimmt und dann den Balkan respektive die dortige Couch ansteuert. "Abhängen und Aussicht geniessen klingt doch verlockend, nicht ?" sie grinst. "Habe extra für dich etwas ganz Besonderes besorgen lassen .... du magst doch Corellianischen Whisky, oder?" und deutet mit einem verschmitzen Lächeln auf die Flasche, die sie noch in der einen Hand hält.
     
  6. Integra

    Integra Ältester

    Beiträge:
    3.935
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    weiblich
    "Ui." Integra bestaunt die Kostbarkeit in der Hand der Thorwalerin. "Wo hast Du denn die her?"
     
  7. Sameafnir

    Sameafnir Konsul Administrator Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    78
    Geschlecht:
    weiblich
    "Habe eben so meine Beziehungen in die große weite Welt...," sie lächelt geheimnisvoll "war auch nicht schwer zu erraten, dass du hier wohnen würdest nachdem du da warst. Da hab ich ein paar Vorkehrungen getroffen ... treffen lassen".

    Sie öffnet die Flasche und schenkt ein. Reicht ein Glas der Togruta und nimmt sich das Andere. "Das Wohl! Komme viel zu selten hier mal rauf, die Aussicht ist toll! Kuck dort hinten, siehst du den Mast der Eiswind? Du erinnerst dich doch noch, mein Schiff?! Hab sogar schon mal überlegt meine Kajüte aufzugeben also die hier in der Stadt und einfach permanent im Palast zu wohnen....." fällt sie mühelos in eine Erzähllaune und räkelt sich gemütlich in die Couch.
     
  8. Integra

    Integra Ältester

    Beiträge:
    3.935
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    weiblich
    "So? Beziehungen...?" Integra nimmt das Glas mit der bernsteinfarbenen Flüssigkeit entgegen und schwenkt es leicht, bevor sie daran schnuppert. "Exzellent. Das müssen gute Beziehungen sein!" Sie hebt bewundernd die Augenbrauen und lehnt sich an die Balustrade des Balkons, um die Aussicht zu geniessen und nach der Eiswind Ausschau zu halten.

    "Hast du dein Vorhaben umgesetzt? Vom Palast steht ja nicht mehr viel - aber der Neubau scheint ganz geräumig zu sein?"
     
  9. Sameafnir

    Sameafnir Konsul Administrator Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    78
    Geschlecht:
    weiblich
    "Ja, doch der Neubau ist gelungen. Groß, hell und so ..., aber du weisst ja dass bürohocken nicht so meins ist. Also verbringe ich recht selten Zeit in meinem dortigen Reich. Weiß sowieso jeder wo, er mich finden kann. Natürlich muss ich den Papierkram dort erledigen. Tue ich auch." sie nippt an Glas und fährt dann fort "Tja und unsere neue Bürgermeisterin, @Thevita, die nimmt mir auch Vieles ab. Die ist echt klasse. Hast du sie schon kennengelernt ?" so langsam ist die Thorwalerin in ihrem Element, "ansonsten kann ich euch mal vorstellen, die heiratet bald nämlich diesen Remy LaValle .... kennst du den vielleicht?" sie macht eine kurze Pause.
     
  10. Integra

    Integra Ältester

    Beiträge:
    3.935
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    weiblich
    "Mhmnö. Das Amt gab's noch nicht, als ich weg bin." sie nimmt einen langsamen geniesserischen Schluck - und unterdrückt den Impuls, das Gift mithilfe der Macht zu neutralisieren, bevor sie mit etwas heiserer Stimme fortfährt: "Die Namen sagen mir auch nichts. Aber ich würde sie gerne kennenlernen."
     
  11. Sameafnir

    Sameafnir Konsul Administrator Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    78
    Geschlecht:
    weiblich
    "Das läßt sich machen Der LaValle ist schon ein Sonderpflänzchen ... ist so eine Art Killerelf, aber eigentlich ganz in Ordnung. Nur sein extrem lautes Fortbewegungsmittel nervt kolossal! Das hat nur 2 Räder! Stell dir das mal vor!!! Ist aber nicht nur laut, sondern auch schnell!" Der letzte Schluck der honigfarbenen Flüssigkeit fließt Sameafnir's Kehle hinab. Genüßlich schnalzt sie mit der Zunge.

    "Hmm, wirklich lecker das Zeug! Du hast einen guten Geschmack!" sie wirft Integra einen anerkennenden Blick zu und greift nochmal zur Flasche "Kleiner Nachschlag gefällig?"
     
  12. Integra

    Integra Ältester

    Beiträge:
    3.935
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    weiblich
    "Hmm." meint sie versonnen und schaut der Sonne zu, wie sie hinter der Eiswind im Meer versinkt. "Habt ihr denn hier Arbeit für einen...Killerelfen? Oder ist das eine spezielle Art Elf?" Ihr kommen die komischen Unterspezies in den Sinn, die ihr hier schon über den Weg gelaufen sind... alle schlank mit spitzen Ohren... die feinen Unterschiede waren für sie nicht wirklich greifbar.
     
  13. Sameafnir

    Sameafnir Konsul Administrator Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    78
    Geschlecht:
    weiblich
    "Keine Ahnung, ehrlich gesagt was der so treibt und welche Art Elf das ist. Bisher ist er noch nicht wirklich unangenehm aufgefallen. Wird er wohl auch nicht. Immerhin ist er jetzt bald Bürgermeistermann!" sie kann ein lautes, herzhaftes Lachen nicht unterdrücken! "Die Hochzeits feier wird bestimmt ..." sie überlegt einen Augenblick und fügt glucksend hinzu "episch!"

    Nachdem sie sich wieder beruhigt hat und beider Gläser einen Nachschlag erfahren haben, stellt sie sich neben die Togruta an die Balustrade des Balkons und geniesst ebenfalls die letzten Strahlen der untergehenden Sonne.

    "Es gibt natürlich etwas, was schon etwas gelitten hat in letzter Zeit." sie lehnt sich etwas näher heran "Also, unser interner Nachrichtendienst ist nicht mehr ganz so auf der Höhe seit Screw so viel um die Ohren hat...." sie nimmt einen Schluck Whisky.
     
  14. Integra

    Integra Ältester

    Beiträge:
    3.935
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    weiblich
    Die Togruta giggelt und stößt mit Sameafnirs Glas an, als diese sich zu ihr gesellt. "Dann hat Delazaria bald einen First Gentleman? Oder wie heisst das dann?" Sie nimmt einen weiteren Schluck und fragt mit einem nachdenklichen Blick nach: "Das ist... bedauerlich. Aber was genau habt ihr denn für Probleme?"
     
  15. Sameafnir

    Sameafnir Konsul Administrator Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    78
    Geschlecht:
    weiblich
    "First Gentleman .... haha! Genau! Das wird er bestimmt toll finden!" lacht sie zurück, um dann wieder etwas ruhiger zu antworten "Probleme, keine, aber man weiss ja nie ... damals die Bedrohung der schwarzen Schwerter kam ja quch quasi aus dem Nichts! Und heutzutage mit all dem Volk von überall und nirgends, wer weiss was da noch so am Schwelen ist?! Da ist ein guter .. Informationsfluß schon wichtig." sie nickt bestätigend.
     
  16. Integra

    Integra Ältester

    Beiträge:
    3.935
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    weiblich
    Bedächtig stellt Integra ihr Glas auf die steinerne Brüstung. "Screw hat das immer hervorragend gemacht. Ich kann mir eigentlich gar nicht vorstellen, dass es da Grund zur Sorge gibt?"
     
  17. Sameafnir

    Sameafnir Konsul Administrator Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    78
    Geschlecht:
    weiblich
    Die Kapitänin lehnt sich mit dem Rücken zur Balkonbrüstung an, schwenkt ihren Whisky langsam im Glas und schaut zu, wie die Flüssigkeit sich träge im Kreise bewegt. Dann schaut sie hoch zu Integra "Sorge ist auch das falsche Wort. Ich nenne es ... Umsicht!" Dann lehrt sie ihr Glas mit einem letzten Zug, dreht sich unvermittelt weg, läßt sich erneut in die Couch fallen und richtet ihren Blick in den Sternenhimmel.

    Es sind die kurzen Momente zwischen Tag und Nacht, die ihr schon immer eine besondere Faszination abverlangt haben. Eben noch war es taghell und dann ist es plötzlich stockfinster und nur das Glitzern der Sterne ringt der Dunkelheit ein wenig Erhellung ab. Eine kühle Brise weht vom Meer heran.

    "Ist es im All da draußen auch so kalt und dunkel wie bei uns wenn die Nacht hereingebrochen ist?" fragt die Thorwalerin plötzlich mit einem Hauch Melancholie in der Stimme.
     
  18. Integra

    Integra Ältester

    Beiträge:
    3.935
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    weiblich
    "Umsicht ist immer gut." nickt Integra, wirft noch einen letzten Blick in die Dunkelheit und läßt sich dann neben Sameafnir auf die Couch sinken. "Wenn ihr hier allerdings bei irgendetwas Hilfe braucht, stehe ich natürlich zur Verfügung." Die Togruta ist sich nicht sicher, was sie da gerade versprochen hat - in Delazaria passieren schliesslich die allermerkwürdigsten Dinge.

    Sie zieht ihren Umhang ein wenig enger um die Schultern, als eine kühle Brise sie frösteln läßt. "Eigentlich ist immer Nacht. Und es ist sehr kalt und sehr dunkel. Ausser an den wenigen Orten, wo es dann sehr hell und sehr heiss ist. Wenn du möchtest, kann ich es dir irgendwann mal zeigen."
     
  19. Sameafnir

    Sameafnir Konsul Administrator Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    78
    Geschlecht:
    weiblich
    "Vielleicht, ... irgendwann mal." kommt die Antwort etwas zögerlich. Dann mit einem Seitenblick zu ihrer Freundin "Ich weiss, dass wir auf dich zählen können, wenn wir dich brauchen!" dann fällt sie wieder in Schweigen, den Blick gen den Nachthimmel gerichtet.

    Nach einigen Augenblicken der Stille meint sie "Sehr kalt und sehr dunkel oder sehr hell und sehr heiss sind nicht so mein Fall. Aber mit dir mal im All unterwegs zu sein, könnte ich mir schon vorstellen." sie lächelt. "Ich glaube mir fehlt einfach mal wieder ein richtig guter Kampf, die Ruhe hier setzt mir wirklich zu!"
     
  20. Integra

    Integra Ältester

    Beiträge:
    3.935
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    48
    Geschlecht:
    weiblich
    Ein leises Lachen kommt von Integra als sie ihrer Freundin antwortet: "Ja, ich weiss genau, was Du meinst. Ich hab' im Hangar vorhin eine Menge Adrenalin ausgeschüttet... alles umsonst." Sie grinst ihr gewohntes spitzzahniges Grinsen. "Aber es ist besser, dass alles wieder unter Kontrolle ist. Sich mit dem Ding zu befassen, war beim letzten Mal kein Spaß."
     

Diese Seite empfehlen