• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Der Lauernde Wald

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Bender

Streuner
Beiträge
208
Punkte
16
Alter
39
AW: Der Lauernde Wald

Nachdem sie nun mehrere Stunden dahin geritten sind fragt Corondal seine Begleiter :
"Ich denke wir sollten uns so langsam einen Platz zum Übernachten suchen oder was meint ihr ?"
Er schaut von Kimberly runter zu Prisca und wartet nun, was die beiden dazu zu sagen haben !
 

Glorichen

Krieger
Beiträge
819
Punkte
31
Alter
32
AW: Der Lauernde Wald

Prisca sieht hinauf zum Himmel, wo sich die Sonne langsam dem Horizont annähert. "Eine Pause würde uns sicherlich gut tun. Dann können wir etwas essen und besprechen, wie wir weiter vorgehen wollen.
Da uns nun ein Begleiter abhanden gekommen ist, wird dies wohl nötig sein."
 

Gleichgewicht

Priester
Beiträge
3.668
Punkte
56
AW: Der Lauernde Wald

Ein Blaus Leuchten abseitd des Weges erregt eure Aufmerksamkeit. Da ist wohl etwas im Boden eingebuddelt, aber das intensive Licht bricht durch den Erdboden.

Mal davon abgesehen, ist der Lagerplatz perfekt. Bäume spenden Schutz, ihr hört in der Nähe einen Bach rauschen. Und das Gelände ist relativ eben, um es sich gemütlich zu machen.
 

Bender

Streuner
Beiträge
208
Punkte
16
Alter
39
AW: Der Lauernde Wald

Corondal bemerkt das blaue Leuchten abseits des Weges und wundert sich, was das sein kann !

"Wir sollten absteigen und nachsehen was das für ein blaues Leuchten ist !
Abgesehen davon scheint mir das hier ein guter Lagerplatz zu sein !"


Kaum hat er das ausgesprochen steigt er auch schon von seinem Pferd und bindet es an einem nahen Baum an !

Er wartet nun das seine Begleiter seinem Beispiel folgen !
 

Gleichgewicht

Priester
Beiträge
3.668
Punkte
56
AW: Der Lauernde Wald

Ja, ihr solltet das Leuchten wirklich untersuchen. Ein faszinierendes Licht, was da wohl vergraben wurde? Irgendwie fühlt ihr euch von dem blauen Licht angezogen...
 

SoulReaper

Gelehrter
Spielleiter Schnupperrunden
Beiträge
2.935
Punkte
128
AW: Der Lauernde Wald

Liam ist den ganzen Tag der Gruppe unauffällig gefolgt und scheint nicht von ihnen bemerkt worden sein. Und jetzt, als diese anscheinend ihr Abendlager aufschlagen wollten bemerkt er das blaue Licht im Unterholz. Instinktiv duckt er sich tiefer und schaut, was die anderen machen. Ob sich ihr Auftraggeber auf dieser Weise mit ihnen in Verbindung setzen wird?

Egal, denn das Licht scheint die Aufmerksamkeit der drei auf sich zu ziehen. Die ist seine Chance. Vorsichtig und leise schleicht sich Liam von hinten mit gezogenem Dolch an die Gruppe heran... Sobald er in Reichweite ist, schnappt er sich Kimberleey und hält ihr den Dolch an die Kehle, während er ihre Hände festhält.
 

Lee

Bürger
Beiträge
57
Punkte
6
AW: Der Lauernde Wald

Kimberly ist durch das blaue Licht leicht beunruhigt, außerdem hat sie das Gefühl, dass ihnen jemand folgt. Als sie dann ihr Pferd ebenfalls angebunden hat und sich etwas abseits der anderen drei hinstellt um einen besseren Überblick zu haben, hört sie die leisen Schritte zu spät und shcon spürt sie den kalten Stahl eines Dolches an der Kehle. Einen Momet rasen ihre Gedanken wie wild, dann versucht sie ihre Hände zu befreien, scheitert aber.
He Leute... ich weiß leider nicht wer es ist, aber wir haben gerade Besuch gekriegt, ruft sie den anderen zu.
 

Bender

Streuner
Beiträge
208
Punkte
16
Alter
39
AW: Der Lauernde Wald

Corondal kann sich mit Mühe von dem blauen Leuchten weg reißen und schaut was gerade hinter ihnen passiert !

Was er sieht führt nicht gerade dazu seine Laune zu bessern !

"Liam verdammt nochmal was soll der ganze Scheiß hier !
Erst verhälst du dich wie der größte Trampel und Egoist indem du einfach so davon läufst und nun so eine Aktion !
So sollte sich ein Anführer nicht gerade verhalten wenn er versucht Vertrauen zu finden !
Laß sie sofort los !"


Liam sollte spätestens am scharfen Ton von Corondal merken, dass er im Moment nicht gerade zum Spaßen aufgelegt ist !
 

SoulReaper

Gelehrter
Spielleiter Schnupperrunden
Beiträge
2.935
Punkte
128
AW: Der Lauernde Wald

"Schnauze!! Sonst ist eure kleine Freundin gleich nurnoch Wolfsfutter!!"

In Liams Augen blitzt eiskalte Entschlossenheit auf. Den anderen sollte klar sein, dass er diesmal keine Sekunde zögern wird.

"Und jetzt beantwortet meine Fragen. Und tut es gut, sonst seid ihr gleich nurnoch zu zweit. Also, was für ein Spiel wird hier gespielt? Und gehört ihr zu diesem Magier oder etwa gar zu diesem verrückten Elfen? In was für eine Geschichte wurde ich hier reingezogen?"

Liam wirkt kein bisschen verwirrt oder verrückt. Die anderen sollten also vorsichtig bei ihrer Wortwahl sein...
 

Lee

Bürger
Beiträge
57
Punkte
6
AW: Der Lauernde Wald

Kimberly weiß nicht was sie sagen soll, was Liam da faselt kommt ihr einfach nur verrückt vor. Was ging nur in ihm vor?

In was DU reingezogen wurdest? Das selbe könnte ich auch fragen! Ich weiß nichts von einem verrückten Elfen und den Magier hab ich heute zum ersten Mal gesehen, antwortet sie ruhig aber bestimmt und hört auf sich befreien zu wollen, es ist sowieso zwecklos. Liam, was auch immer du von uns denkst...

Sei bloß still!, sagt ihre innere Stimme zu der Halbelfe, denn sie hat das Gefühl das ganze nur noch schlimmer zu machen. Ihr Mund wird trocken und sie spürt wie ihr langsam kalt wird. Kimberly ist erst jetzt bewusst, dass Liam sie vielleicht wirklich umbringen wird.
 

Bender

Streuner
Beiträge
208
Punkte
16
Alter
39
AW: Der Lauernde Wald

Corondal hat so langsam das Gefühl, das Liam nicht ganz bei Sinnen ist und nimmt nun etwas an Schärfe aus seiner Stimme aber er spricht immer noch bestimmend :

"Ich weiß zwar nicht was das ganze hier soll und von welchem Elf du sprichst, aber ich kann dir versichern, das ich diesen seltsamen Magier heute zum ersten Mal gesehn habe !
Ich habe diesen Auftrag auch nur angenommen, da ich hoffe, er kann mir bei meinem Problem mit den Roten Magiern helfen !
Auch sollte dir bewußt sein, solltest du Kimberly etwas antun, war es das letzte was du tust !
Ich kenne Prisca zwar nicht, aber ich denke sie kann schneller einen Zauber auf dich wirken, als du mich erreichen kannst, nachdem du Kimberly getötest hast und ich werde danach auch nicht zögern, dich zu töten !
Ich hoffe du entscheidest dich nun richtig !"

Langsam aber bestimmt gleitet seine Hand in Richtung seines Schwertes um seinen letzten Worten noch etwas Nachdruck zu verleihen !

oO Hoffentlich ist Prisca wirklich so gut wie ich hoffe, aber ich weiß einfach nicht, wie ich Kimberly sonst helfen könnte ?
Deshalb habe ich es immer vorgezogen alleine zu sein; da hat man nur Verantwortung für einen selbst ! Oo
 

SoulReaper

Gelehrter
Spielleiter Schnupperrunden
Beiträge
2.935
Punkte
128
AW: Der Lauernde Wald

"Wollt ihr mir also weis machen, dass ihr von den ganzen Machenschaften dieses Magiers nichts mitbekommen habt? Dass ihr sogar einfach so, ganz blauäugig einem zwilichtigem Sprücheklopfer vertraut? Wenn das stimmen sollte, seid ihr wirklich sehr einfältig..."

Der Griff Corondals zu seiner Klinge beunruhigt Liam nur geringfügig. Sollten diese Leute wirklich die Wahrheit sprechen, wird sowieso niemandem etweas geschehen. Und in jedem anderen Fall würde es ganz sicher Tote geben.

"Wenn ihr also wirklich die Wahrheit sprechen solltet, kennt ihr bestimmt auch einen Weg, mir dies zu beweisen. Und als Gegenleistung kann ich euch vielleicht ein paar Informationen geben, die euch über euren neuen Auftraggeber interessieren könnte."


Warum er auf seine Gegenüber zugeht, weiß er selber nicht. Vielleicht liegt es daran, dass es einfach zu gut passt. Welcher Handlanger würde sich nicht viel eher eine hanebücherne Geschichte ausdenken, als sich dumm zu stellen...
 

Bender

Streuner
Beiträge
208
Punkte
16
Alter
39
AW: Der Lauernde Wald

"Dann erklär mir mal bitte, wie ich dir beweisen kann, dass ich diesen Magier nicht kenne !
Soll ich mir jetzt irgendwas aus den Haaren herbei ziehen ?
Ich kann dir bloß erzählen das ich schon seit Jahren auf der Flucht vor den Roten Magiern bin und ich verzweifelt nach einer Lösung dieses Problems suche.
Meine kurzzeitige Begleiterin Blattlied, die du ja kurz vor unserer Abreise gesehen hast, hat mir dann von diesem ... wie nennst du ihn ... achja ... Sprücheklopfer erzählt und den Rest kennst du ja !
So ... ist dir das denn Erklärung genug oder ist die Geschichte deiner Meinung nach zu simpel als das sie wahr sein kann ?"


Corondal schaut Liam tief in die Augen und wartet nun ab wie er reagieren wird !
 

Glorichen

Krieger
Beiträge
819
Punkte
31
Alter
32
AW: Der Lauernde Wald

Mit großen Augen starrt Prisca Liam erst eine Weile an, erst als Corondal ihren Namen in den Mund nimmt, besinnt sie sich wieder auf die Gefährlichkeit dieser Situation. Und im selben Moment durchzuckt es sie, was der Magier ihr gesagt hat.
oO"Ich muss mich beruhigen, ich muss mich konzentrieren..."Oo Der kleine Dachs taucht in ihrem Kopf auf und so bemüht sie sich um Konzentration und Ruhe.

Sie tritt ein paar Schritte vor, so dass sie neben Corondal steht. Im Gegensatz zu den beiden Männern bemüht sie sich um eine ruhige Stimme und schreit nicht herum.
"Liam ... Corondal hat recht, wie können wir dir beweisen, dass wir diesen Magier nicht kennen? Bitte, lass Kimberly frei, sonst gibt es Verletze oder gar Tote! Wir wissen alle nichts über diesen Magier, und sind dennoch das Risiko eingegangen, für ihn diesen Auftrag zu erfüllen. Wir kennen uns alle nicht, woher wollen wir denn wissen, dass IHR nicht ein Verräter seid, der uns im Schlaf ermeuchelt?"
Streng sieht sie zu Liam hinauf, was trotz ihrer Statur äußerst ernst wirkt.
"Und um ehrlich zu sein: Euer Verhalten gibt uns viel mehr Anlass, Euch gegenüber misstrauisch zu sein, als unser Verhalten Euch gegenüber!"

Prisca atmet erneut tief durch: "Ich will keinen Zauber gegen Euch sprechen und ich hoffe, dies nicht tun zu müssen. Ich schlage vor, dass wir uns zusammen setzen und uns der Reihe nach vorstellen. So lernen wir uns kennen und können hoffentlich genug Vertrauen schaffen, dass diese Dinge hier nicht mehr nötig sind."

"Und, da Euch dies am meisten beschäftigt: Ich wurde auf der Reise von den Schergen dieses Magiers aufgegriffen. Ich kenne weder ihn, noch diese roten Magier, von denen Ihr sprecht."


Ernst und innerlich erwarungsvoll, wartet die Halblingsfrau Liams Reaktion ab.
 

SoulReaper

Gelehrter
Spielleiter Schnupperrunden
Beiträge
2.935
Punkte
128
AW: Der Lauernde Wald

Langsam entspannt sich Liam. Es liegt zwar weniger an den Argumenten, die seine Gegenüber bringen, als vielmehr an der Art, wie sie diese bringen.

oO Ich glaube nicht, dass sie mit einem meiner neuen Gegner im Bunde stehen. Diese waren ganz anders und haben in kritischen Situationen wie diesen hier anders reagiert. Oo

Er grinst verschmitzt.

"Ihr sprecht den springenden Punkt aus, Prisca. Wieso wart ihr mir nicht so kritisch gegenüber, obwohl ihr mich nicht kennt. Dies lies für mich nur zwei Schlüsse zu. Und der eine bedeutete nunmal, dass ihr zu meinen Feinden gehört...
Auch wenn ihr es nicht wisst, habt ihr mir den Beweis soeben gebracht."


Man kann Liam ansehen, dass er sich deutlich entspannt hat. Er nimmt das Messer etwas von Kimberleys Kehle weg, sodass sie sich nicht mehr ganz so bedroht fühlen muss.

"Ich werde euch nun loslassen und hoffe, dass ihr anschließend nicht direkt über mich herfallt. Ich habe mich nur ungern so verhalten, aber ich musste sicher gehen, dass ich nicht noch weiter in etwas hineingezogen werde, womit ich nichts zu tun haben möchte. Außerdem weiß ich ein paar Dinge, die für uns alle interessant sein könnten, die ich aber alleine nicht ganz entschlüsseln konnte."
 

Gleichgewicht

Priester
Beiträge
3.668
Punkte
56
AW: Der Lauernde Wald

Während eues hitzigen Streits, wird das blaue Leuchten am, Wegesrand heller, als spühre es eure Anwesenheit.

Bisher habt ihr dem Phänomen nur ab und zu mit einem kurzen Seitenblick zugeworfen, aber mittlerweile zieht euch das Licht in euren Bann. Ihr wollt wissen, was da unter der Erde verborgen ist. Selbst Liam wird von diesem unheimlichen Drang überrollt.

[MI]4W6 auf Willen bittööö

SG: 14 . Wenn eure Summe also <14 ist, wollt ihr nur noch sehen, was das Licht abgibt. Ansonsten könnt ihr euch noch mehr oder weniger beherrschen.[/MI]
 

Bender

Streuner
Beiträge
208
Punkte
16
Alter
39
AW: Der Lauernde Wald

[MI]1 + 3 + 4 + 5 = 13
Oh mann ![/MI]

Corondal versucht sich auf ihr hitziges Gespräch zu konzentrieren aber es gelingt ihm nicht und er läuft unvermittelt auf das blaue Leuchten zu um zu sehen was es ist !
 

Glorichen

Krieger
Beiträge
819
Punkte
31
Alter
32
AW: Der Lauernde Wald

[MI]4W6 = 4+6+6+4 = 20

Hab leider keine Ahnung, wie hoch mein Willenskraftwert ist, aber da ich eh schon über 14 bin, sollte das wohl kaum wichtig sein ... sonst trage ichdas korrekte Endergebnis morgen nach :girl_smile:[/MI]

Erleichtert atmet Prisca auf, als endlich das Messer von Kimberlys Kehle schwindet. "Vielleicht erfordert diese Situation einfach Vertrauen, Liam", kann sie noch hinzufügen, bevor Corondal beginnt, sich seltsam zu verhalten.
Das blaue Leuchten ist auch ihr schon aufgefallen, doch im Gegensatz zu Corondal kann sie sich zurückhalten.
Dieses Licht ist ihr suspekt, und so läuft sie hinter Corondal her und versucht ihn, so früh wie möglich am Arm oder an der Hüfte zu packen, um zu verhindern, dass er diesem Licht zu nahe kommt, bevor sie nicht wissen, was es ist.
 

SoulReaper

Gelehrter
Spielleiter Schnupperrunden
Beiträge
2.935
Punkte
128
AW: Der Lauernde Wald

[MI]Wille: 5+5+6+2=18[/MI]

Bei dem Wort vertrauen kann Liam nur leicht das Gesicht verziehen, während er Kimberley loslässt. Er steckt das Messer noch nicht weg, sollte die Frau sich noch revanchieren wollen.

Corondals Verhalten macht ihn allerdings stutzig. Er hatte zwar auch das Leuchten bemerkt, war allerdings so mit der ganzen Situation beschäftigt, dass er ihm keine größere Aufmerksamkeit schenken konnte.

Er schaut dem Krieger und Prisca nach und läuft dann seinerseits hinterher, um Corondal aufzuhalten.
 

Lee

Bürger
Beiträge
57
Punkte
6
AW: Der Lauernde Wald

[MI]Wille= 4+3+1+4=12 ... -.-[/MI]

Im einen Moment ist Kimberly noch erleichtert dass Liam das Messer wegnimmt, doch shcon wird auch sie von dem Drang erfasst diesem Licht näher zu sein. Ohne dem Mann hinter sich auch nur einen Blick zuzuwerfen folgt sie Corondal zu dem blauen Leuchten. Ihr Herz schlägt schneller und ihre Augen glichen schwarzen Tunneln, in denen sich das Licht spiegelt. Sie sieht nichts anderes mehr - kann nichts anderes sehen und obwohl von dem Licht keine Wärme ausgeht wird ihr warm.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten