1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe! Dazu Smalltalk, Lebendige Geschichten, Downloads, eigene Regelwerke und vieles mehr zu
    DSA, Shadowrun, (A)D&D und LARP,
    und noch viele andere mehr.
    Information ausblenden
  3. Enge Gassen, durch die viele Leute schlendern, hasten oder flanieren. Schaufenster, welche die unterschiedlichsten Waren anpreisen. Kleine und große Geschäfte, alte und neue. Im Geschäftsbezirk ist immer etwas los. Hier bieten die Bürger Delazarias die unterschiedlichsten Waren und Dienstleistungen an. Die Schmiede für das klassische Schwert findet sich hier genauso wie der Büchsenmacher für hochmoderne Schusswaffen. Dazu viele andere Geschäfte, die Kleidung, Kräuter und sogar feine Schokolade anbieten und nur darauf warten, von neugierigen Besuchern entdeckt zu werden. Natürlich findet sich hier auch das ein oder andere Gasthaus, in dem getrunken, gegessen und geredet wird.

Der Bücherwurm

Dieses Thema im Forum "Geschäftsbezirk" wurde erstellt von Lua, 23 September 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lua

    Lua Bürger

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Der Bücherwurm

    "Danke." Nachdem sie einen genüsslichen Schluck von dem Tee genommen hat, antwortet sie dem Kardinal. "Ich komme aus den Südlichen Wäldern. Seit einiger Zeit reise ich durch die Lande und die Städte. Und nun hat mich mein Weg in eure junge, schöne Stadt geführt." Mit einem Lächeln fügt sie hinzu: "Und ich werde bestimmt eine Weile bleiben. Die Chance eine neue Stadt mit aufzubauen und ihr Leben einzuhauchen möchte ich mir nicht entgehen lassen."
    Die Elfe lehnt sich im Sessel zurück und trinkt zwei Schlucke. "Wie sieht es eigentlich mit dem Namen für die Stadt aus? Hattet Ihr nicht einen Aufruf an die Bürger gerichtet?", fragend sieht sie den Kardinal an.
     
  2. Tufir

    Tufir Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    20.933
    Zustimmungen:
    385
    Punkte für Erfolge:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Der Bücherwurm

    Nachdem der Kardinal eingeschlafen war und erst nach einigen Tagen wieder erwachte, nimmt er aber sofort den Gesprächsfaden wieder auf und nippt weiter an dem mittlerweile erkalteten Tee. "Ja, die Namensfindung! Die läuft mittlerweile - bald werden wir unsere Stadt offiziell taufen können! Habt ihr auch einen Vorschlag eingereicht? Falls ja, dann bitte PSSST, behaltet es noch für euch - ihr könntet ja etwas gewinnen und wir wollen doch nicht, dass der Mob auf der Strasse anfgängt, "Mogelei!" zu rufen!" Grinsend lehnt sich der Kardinal zurück, nachdem er sich bei seinem letzten Satz verschwörerisch nach vorne zur Elfe gebeugt hatte und auf ein Flüstern verfallen war!
     
  3. Lua

    Lua Bürger

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Der Bücherwurm

    Das Buch zur Seite legend, in welchem sie während des Nickerchens des Kardinals gelesen hat, wendet sich die Elfe dem Kardinal zu. "Ob oder ob nicht wer weis.", antwortet sie mit einem ebenfalls verschwörerischen Lächeln, "Aber jetzt werde ich uns erstmal einen neuen Tee machen." Die Elfe erhebt sich und verschwindet mit dem Teekessel durch die schmale Tür. Nach ein paar Minuten kommt sie mit dem frischen Tee wieder. Sie setzt sich und schenkt dem Kardinal und sich nach. Mit einem Leuchten in den Augen sagt die Elfe: "Schön das es mit der Namensfindung vorwärts geht. Ich bin schon sehr gespannt, welchen Namen unsere Stadt erhalten wird." Nach einem kurzen Nippen an ihrer Tasse fährt sie fort: "Es ist bestimmt nicht leicht eine Vorauswahl bei den ganzen Vorschlägen zu treffen."
     
  4. Tufir

    Tufir Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    20.933
    Zustimmungen:
    385
    Punkte für Erfolge:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Der Bücherwurm

    "Das ist korrekt!" schmunzelt der Kardinal. "Da waren einige sehr originelle Vorschläge darunter." Er schaut der Elfe in die Augen. "Im nächsten Jahr soll der kommissarische Stadtrat aufgelöst und Wahlen abgehalten werden - munkelt man in des Kaisers Gemächern. Was meint ihr? Eignet ihr euch zur Stadträtin?"
     
  5. Lua

    Lua Bürger

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Der Bücherwurm

    "Ich, Stadträtin?", überrumpelt lehnt sich Lua in ihreem Sessel zurück. Nachdem sie eine Zeit lang darüber nachgedacht hat, setzt sie zu einer Antwort an: "Hm... ob ich mich dazu eigne... da ich nicht alle Pflichten eines Stadtrates dieser Stadt kenne, kann ich euch das nicht genau sagen. Aber Interesse hätte ich auf alle Fälle."
     
  6. Tufir

    Tufir Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    20.933
    Zustimmungen:
    385
    Punkte für Erfolge:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Der Bücherwurm

    "Nun," schmunzelt der Kardinal, "eigentlich wird das keiner so genau im Vorfeld wissen. Der amtierende Stadtrat wurde vom Kaiser ja nur kommissarisch eingesetzt. Der zu wählende Stadtrat muss sich seien Aufgaben also selbst definieren. Fest steht dabei bislang nur, dass seine Befugnisse auf diese Kommune beschränkt bleiben werden, aber er hier durchaus sehr viele Freiheiten genießen soll/wird. Wobei er zur Umsetzung seiner Vorgaben natürlich auf die Exekutive des Kaisers angewiesen sein muss! Eine eigene Polizeigewalt wird es in der Stadt nicht geben! - Hhhmmm, vielleicht aber eine Art Ordnungsamt!"
     
  7. Tufir

    Tufir Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden Rezensionsredaktion

    Beiträge:
    20.933
    Zustimmungen:
    385
    Punkte für Erfolge:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Der Bücherwurm

    "Moment!" Der Kardinal springt auf und fasst sich an sein Ohr. "Geht nicht weg, meine Liebe - eine dringende Angelegenheit - ich komme wieder!" Dann verlässt der Kardinal den "Bücherwurm" mit eiligen Schritten.
     
  8. Fresh D

    Fresh D Neubürger

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Der Bücherwurm

    Der verhüllte Besitzer des Echsenschwanzes kommt mit einer Handvoll Manuskripte in den Bücherwurm und legt sie auf das Pult. "Ich möchte diesssse Bücher gerne lossssswerden. Ich befürchte, sssssie werden mir hinderlich sssssein....." Etwas an der verhüllten Gestalt ist nicht ganz koscher. Sie stinkt aus dem Mund und die gelben Augen dringen durch.
     
  9. Lua

    Lua Bürger

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Der Bücherwurm

    "Keine Sorge ich werde da sein. Aufwiedersehen!", ruft die Elfe dem Kardinal hinter her. Nachdem der Kardinal den Bücherwurm verlassen hat, räumt sie das Teegeschirr weg. Als sie wieder den Ladenraum betritt sieht sie den neuen Kunden. "Guten Tag. Hm...um was für Manuskripte handelt es sich den? Zauberformeln? Rezepte? Tagebücher?", fragt die Elfe, den unangenehmen Geruch ignorierend. Dann mit skeptischen Blick nach hakend: "Was meint ihr mit hinderlich? Ich hoffe Ihr wollt mir hier nichts verbotenes verkaufen."
     
  10. Fresh D

    Fresh D Neubürger

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Der Bücherwurm

    "Hier ssssind Sssssitzungen, alssss esssss noch den Ssssenat gab. Der Kaisssser würde ssssssolche Aufzzzzzeichnungen gar nicht gerne entdecken. Wurde der Sssssenat doch exxxxxtra aufgelössssst weil essssss dauernd ein Veto gab....." Es ist schwül im Raum.

    (Bitte merken, dass dies noch stattfindet, bevor der Echsenmensch in seinen Laden zurückkehrt.)
     
  11. Lua

    Lua Bürger

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Der Bücherwurm

    Die Manuskripte durch blätternd: "Sitzungsprotokolle des Senats also...hm....ich glaube kaum, dass meine Kundschaft daran Interesse hat und ich diese Manuskripte verkaufen kann. Aber ich hätte ein Interesse an den Büchern. Ich würde sie gern archivieren.
    Wie kommt Ihr eigentlich an die Protokolle? Wart Ihr ein Senatsmitglied? Oder habt Ihr die Sitzungen protokolliert?" Neugierig und gespannt auf die Antwort, sieht die Elfe die verhüllte Gestalt an.
     
  12. Fresh D

    Fresh D Neubürger

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Der Bücherwurm

    "Nein, alsssss ich in mein Hausssss gezzzzzogen bin, waren die da.....keine Ahnung, wiessso....." Die hohe, durchdringende Stimme wirkt gespensterhaft.
     
  13. Lua

    Lua Bürger

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Der Bücherwurm

    "In eurem Haus gefunden?", immernoch etwas skeptisch mustert die Elfe ihren Gegenüber. "Wieviel wollt Ihr für die Manuskripte haben?"

    oO Ich kann mir kaum vorstellen, dass Sitzungsprotokolle des Senats einfach so rumliegen. ...Aber möglich ist alles...Oo
     
  14. Fresh D

    Fresh D Neubürger

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Der Bücherwurm

    "Ich will zzzzehn Feinunzzzzen Gold für dasssss Ganzzze...."
     
  15. Lua

    Lua Bürger

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Der Bücherwurm

    "Zehn Feinunzen sind zuviel, wenn Ihr sie wirklich nur gefunden habt. Ich gebe euch fünf."
     
  16. Fresh D

    Fresh D Neubürger

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Der Bücherwurm

    "Ssssssechssssseinhalb......"
    Er lüftete die Kapuze, darunter kam eine Art Echsenmensch zum Vorschein. "Ich brauch das Geld......"
     
  17. Lua

    Lua Bürger

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Der Bücherwurm

    Lua stört sich nicht weiter am Aussehen ihres Kunden. Sie ist an Echsenmenschen gewöhnt.
    Nach einigem Zögern stimmt sie zu. "Okay. Ich gebe euch sechseinhalb Feinunzen Gold dafür." Sie greift unter den Ladentisch, holt einen ledernen Beutel hervor, zählt das Gold ab und schiebt es über den Tisch. "Hier."
     
  18. Fresh D

    Fresh D Neubürger

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Der Bücherwurm

    "Aussssgezzzzeichnet..." Er päckt das Geld ein und geht weg.

    (Das spielt sich vor den Ereignissen im Echsenschwanz ab...)
     
  19. Lua

    Lua Bürger

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Der Bücherwurm

    Lua nimmt den Stapel Blätter und verschwindet durch die zweite, etwas breitere Tür in das Obergeschoss.

    Nach einer Weile taucht sie wieder im Verkaufsraum auf, löscht das Licht und verlässt den Laden. Draußen vergewissert sie sich, dass die Tür abgeschlossen ist und tritt auf die Straße.
     
  20. Hoffy

    Hoffy Bürger

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Der Bücherwurm

    Hoffy ging durch die Gassen der DSA und da viel ihn ein Laden ins Auge OoBücherwurm Original Oo dachte er sich also ging er zur Tür und klopfte
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen