• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Das Rote Vögelchen -- Dolchfurt / Schwertküste / Faerûn / Toril

Thevita

Gelehrter
Magistrat
Pen & Paper Rollenspiele
Spielleiter Schnupperrunden
Beiträge
2.310
Punkte
123
Amethyst ist ja schon irgendwie beeindruckt von Sabas Fähigkeiten. Nicht, dass er das jemals zugeben würde. "Sag bescheid, wenn der Kopf von den Schultern fällt." flötet er dem Meuchelmörder hinterher. Ein riesiges Schloss und eine Speerfalle, er ist gespannt, was noch kommt...
 

Ancoron

Held
Magistrat
Benutzerbetreuung
Tavernenbesitzer
Unser HOFNARR - dieses Logo berechtigt für FAST alles!
Beiträge
1.984
Punkte
98
Alter
41
Zwei Dinge stören Saba und das zweite geht ihm erst jetzt auf, nachdem Amethyst seinen Senf abgab. Fallen am Boden und die Tatsache, das er Spuren im Staub hinterlässt.
Aber auch dafür gibt es eine Lösung. Auch daran hat seine Mutter gedacht, als er im Mutterleib kreiert wurde.
Und eigentlich hätte es jedem klar sein müssen, der seine Reptilienaugen gesehen hat.
Mit einem Schritt ist er an der Wand, streckt die Arme vor und läuft auf allen vieren die Wand hinauf zur Decke, an der er - genau wie die Reitechsen, von denen er diese Fähigkeit hat - in zügigem Tempo weiter eilt.
 

Screw

Helfende Hand
Spielleiter Forenrollenspiel
Blogger
Beiträge
10.169
Punkte
233
Nurdass, der gar nicht mehr auf die Abdrücke am Boden achtet, geht seelenruhig und sicheren, ja sogar fast fröhlich wippenden Schrittes weiter den Gang entlang. Die tanzenden Lichter begleiten ihn nach wie vor, aber mit einem solch kompetenten Aufklärer wie Saba, macht der Kobold sich wenige Sorgen, dass sie von irgend etwas überrascht werden könnten. Zum Beispiel von der Tatsache, dass er plötzlich das Gewicht seiner Ausrüstung und seines Körpers nicht mehr auf seinen Füßen ruhen spürt - nicht weil er plötzlich schweben würde, sondern weil es an Boden fehlt, der für diese Art von Sensation normaler Weise zur Verfügung steht.
"Hirp", ist alles, was er noch von sich geben kann, bevor er aus dem Blickfeld der anderen verschwindet. Kurz darauf hört man aber deutlich mehr, nämlich einen eher wenig stolzen Schmerzensschrei und Worte in Drakonisch, die auch ohne Kenntnis dieser Sprache als Flüche auszumachen sind.
"Wenn ihr damit fertig feid, eure unvergleiflifen Talente tfur Fau tfu ftellen, werter Herr Faba, wäre ef unglaublif hilfreif, wenn ihr diefe auf tfu unferem Nutfen einfetfen könntet."
Entgegen des vorhergehenden Tonfalles, ist die Stimme des Paladin nun höflich und beinahe salopp, wobei man aber durchaus einen schmerzhaften Unterton feststellen kann. Etwas später segelt ein Haken mit daran befestigtem Seil über die Kante der Fallgrube, rutscht über den staubigen Boden und kehrt dorthin zurück woher er kam.
"Wäre bitte jemand fo gütig, den Haken tfu halten oder irgend wo tfu befeftigen? If fürfte, ef gibt nift genug Kanten im Boden, um diefem ohne weiteref Halt tfu bieten."
 

Ancoron

Held
Magistrat
Benutzerbetreuung
Tavernenbesitzer
Unser HOFNARR - dieses Logo berechtigt für FAST alles!
Beiträge
1.984
Punkte
98
Alter
41
Saba lässt sich von der Decke fallen. Er springt von Wand zu Wand die Fallgrube hinunter, wird dabei sichtbar. Und er lacht den ganzen Weg nach unten.
Der Attentäter ist immer noch herzhaft am Lachen, während er schon längst am Boden angekommen ist.
Er kniet sich neben Nurdass. Immer noch kichernd wendet er sich an ihn. "Vergiss den Enterhaken und kletter auf meinen Rücken - das geht schneller."
Und dann kommt ihm nachträglich noch ein Gedanke und er ruft fröhlich nach oben. "Vorsicht Fallgrube!"
 
Zuletzt bearbeitet:

Screw

Helfende Hand
Spielleiter Forenrollenspiel
Blogger
Beiträge
10.169
Punkte
233
Der Blick aus dem langschnäuzigen Schuppengesicht, ist distanziert kühl.
"If danke euf für die Hilfeftellung. Allerdingf bin if mir nift fifer, waf genau an der gegebenen Fituation fo erheiternd ift. Wenn ihr nift vorauf geht, um unf auf Gefahren aufmerkfam tfu mafen, hättet ihr daf mitteilen follen. Vielleift follten wir ein ernfthaftef Gefpräf über eure Definition einer Gemeinfaft fürhen ... nur um tfükunftigen Miffverftändniffen vortfubeugen."
Wärend er spricht, klettert er auf den Rücken Sabas und hält sich dort dann fest.
 

Ancoron

Held
Magistrat
Benutzerbetreuung
Tavernenbesitzer
Unser HOFNARR - dieses Logo berechtigt für FAST alles!
Beiträge
1.984
Punkte
98
Alter
41
"Es gibt keine Definition - ich bin hier, weil der Drow Magier meine Schutzperson in seiner Gewalt hat, und ich verpflichtet bin, den alten Paladin zu beschützen"
Saba richtet sich auf und klettert nach Eidechsenart die glatte Wand hinauf.
Nurdass wird sicher zugeben müssen, das Saba's Art wesentlich schneller geht, als jegliche typische Abenteuererart.
 

Sameafnir

Ältester
Magistrat
Bücher, Filme, Musik
Beiträge
5.411
Punkte
153
Said bekommt von der ganzen Aktion erst etwas mit, als sie den verhaltenen Schmerzschrei und die drakonischen Flüche von irgendwoher unten? hört. Sie hält augenblicklich an, trotzdem wäre sie beinahe mit dem vor ihr gehenden Amethyst zusammengestoßen, der ebenfalls ruckartig stehen geblieben ist.

Sie kombiniert die Geräusche und das abrupte Stocken und gerade als sie sich fragend nach Vorne wenden will mit einem "Ist der Kleine in 'ne Fallgrube gefallen!? Wo ist denn der Aufklärer-Elf abgeblieben?" erschallt auch schon das noch höfliche, doch auch eindeutig ungehaltene Gebrummel vom Kobold gefolgt vom hämischen Lachen des Meuchler-Drows.
 

Screw

Helfende Hand
Spielleiter Forenrollenspiel
Blogger
Beiträge
10.169
Punkte
233
"Fehr fön, if danke euf für die klärenden Worte", stellt Nurdass fest, als er schließlich von Sabas Rücken klettert und wieder festen Boden unter sich hat. Dabei fällt auf, dass er sich kurz an die linke Seite fasst und die Luft scharf einzieht. "If werde in Tfukunft felbft darauf achten, waf vor unf liegt, um euf mit der Bürde unferer Fiferheit nift weiter von eurem Auftrag abtfulenken." Anschließend nickt er Amethyst und Said kurz zu, "Allef in Ordnung, if komme tfureft, lafft unf weitergehen", und setzt seinen Weg mit gesteigerter Aufmerksamkeit, und nun langsamer und weniger wippenden Schrittes, fort.
"Weif jemand eigentlif, welfen Urfprunges diefe Gewölbe find und auf waf wir hier ftofen könnten? Ef ift ficherlif praktif, wenn wir diefbetfüglif vorbereitet find."

Wollen wir uns auf eine Charakterstufe einigen? Hilft sicher, um das Powerlevel unserer Charaktere halbwegs anzugleichen.
 

Thevita

Gelehrter
Magistrat
Pen & Paper Rollenspiele
Spielleiter Schnupperrunden
Beiträge
2.310
Punkte
123
Amethyst schüttelt nur mit dem Kopf. "Noch ein kosteloser Rat aus dem Überlebenshandbuch im Umgang mit Drow: traue keinem von ihnen. Egal, wie gut du sie kennt, tus einfach nicht." sag er vor allem zu Said, aber auch zu Nurdass. "Hätte ich mir ja auch selber denken können, dass er nicht hilfreich ist... Mal schauen, was passiert, wenn es Ärger gibt, aber ich vertraue darauf, dass er den Spiegel nicht kaputt gehen lassen wird." Er geht nun um die Fallgrube herum und hält said eine Hand hin, auch wenn die wahrscheinlich geschickter ist als er. Er kann zwar nichts mit Frauen anfangen, aber Erziehung ist eben Erziehung. Da kann man nichts machen. Jede Minute macht er eine kleine Handbewegung und murmelt ein leises Wort, denn die leuchtenden Kugeln, die Nurdass begeleiten, halten nur eine Minute. Schließlich wird es ihm zu nervig und er holt eine Glaskugel aus seinen Rucksack. Er spricht zwei Worte, die Nurdass sogar versteht. Schweben und leuchten. Das tut die Glaskugel auch und folgt Amethyst, der zu Nurdass geht und ihm die Kugel reicht. "Im Kampf kommt einem die Zeit immer unheimlich lang vor. Da habe ich glatt vergessen, dass mein Zauber nur eine Minute hält. Dieses Schätzchen macht aber genau das gleiche. Die Kommandoworte habt Ihr ja gehört."

Ähm, du weißt, dass Saba Ancorons D'n'D LaValle ist? Sprich, der funktioniert nur wenn man als Spielleiter sagt, dass es so ist. XD Aber lass mich kurz überschlagen... Mondelfenverwandlung ist veränderte Volksfähigkeit und ersetzt die Drow-Sachen. Die Unsichtbarkeit entspricht einer Warlock-Invocation, das sollte also als Feat durchgehen. Die Echsenfähigkeiten gehen ebenfalls als Feat durch... Die Schwerter kannst du schon als Artefakt zählen, würde ich sagen, dann haben die noch ein paar fiese Fähigkeiten. Man könnte die als Drowversion einer Mondklinge werten, ich glaube, das passt ganz gut mit Sabas Herkunft und Geschichte. Alles in allem würde Saba so um Level 15 gegen uns andere wahrscheinlich nicht mehr übermächtig sein. XD
Der Bereich wäre sowieso auch mein Wunsch, da Amethyst da seine letzte Arcane Traditionsfähigkeit hat, die ich gern mal einsetzen würde. Außerdem ist auch der Spiegel ein sehr seltener magischer Gegenstand, das passt auch eher in diesen Levelbereich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Screw

Helfende Hand
Spielleiter Forenrollenspiel
Blogger
Beiträge
10.169
Punkte
233
Der Kobold reibt sich abermals die Seite während er die Kugel entgegen nimmt und blickt dabei fragend zu Amethyst auf.
"Daff ihr diefer Anfift feid, werter Herr, wirft die Frage auf, wefhalb ihr euf auf ein Abenteuer wie diefef mit einem Begleiter wie ihm einlafft. Ef follte dof tfumindeft konfenf über ein gemeinfamef Tfiel beftehen, anfonften ift die Unternehmung dof tfum feitern verurteilt."
Den Boden und die Wände vor sich mit Vorsicht musternd, setzt Nurdass den Weg fort, wobei er die Glaskugel sorgsam über seinen Kopf hält, damit sie ihn nicht blenden möge. Ob er sich dadurch mit seinem eigenen Schatten die Sicht verbaut oder einfach nur unglaublich schlecht im Erkennen von Fallen ist, wer weiß, aber er spürt ein deutliches Absinken seines linken Fußes, anschließend hört man ein vernehmliches >Klick< und ein leises Grollen in der Ferne, das langsam lauter zu werden scheint.
"Nift gut."
 

Sameafnir

Ältester
Magistrat
Bücher, Filme, Musik
Beiträge
5.411
Punkte
153
Den neuerlichen "kostenlosen Rat" von Amethyst quittiert die Kämpferin mit einem schiefen Grinsen, dem ein eher grimmiger Blick in Richtung Saba folgt. Nicht dass sie sich auf den Meuchler-Drow (so hat Said ihn für sich benannt) verlassen hätte, aber so als Aufklärer vorneweg ... wär halt praktisch gewesen! "Sei s drum!" spricht sie dann laut aus. "Schauen wir eben selbst wieder etwas genauer vor die Füße!" und nickt Nurdaß wohlwollend zu. Der Kobold scheint hart im Nehmen, war der Fall doch sicherlich sehr schmerzhaft.

Dann blickt sie wieder vor sich und den Weg respektive die Fallgrube und traut kaum Ihren Augen, als der andere Drow, Amethyst, ihr eine Hand reicht, um ihr darüber zu helfen. "Der eine ein blöckender, hinterfurziger Bock, der andere ein wohlerzogener, edler Galan, wer hätte das gedacht!" mit einem angedeutenen Knicks und einem mehr als schelmischen Grinsen ergreift Said die dargebotene Hand Amethysts und überquert die Fallgrube.

Kaum auf der anderen Seite angekommen vernimmt auch sie das Grollen in der Ferne, welches langsam aber stetig lauter wird. "Nicht gut!" wiederholt sie die Worte die nur Augenblicke vor Ihr der Kobold ausgestoßen hat. "Da ... kommt was auf uns zu ... jemand eine Idee ? ... Gibt s nen Seitengang, ne Tür oder kann einer einen Schutzwall oder sowas zaubern?" noch während sie die Worte ausstösst drängt sie sich an die Wand und nimmt eine Abwehrhaltung ein.
 

Thevita

Gelehrter
Magistrat
Pen & Paper Rollenspiele
Spielleiter Schnupperrunden
Beiträge
2.310
Punkte
123
"Wir müssen ein gemeinsames Ziel haben? Also unter diesen Umständen würden Drow nie eine Unternehmung anfangen... Das wird schon, Ihr müsst das positiv sehen." grinst Amethyst gerade Nurdass zu, als dieser die Platte auslöst. "Also ich hätte gern noch ein paar Zauber übrig, wenn wir mal irgendwo ankommen..." beschwert er sich völlig unbeeindruckt. "Ey Schoßtierchen, mach deinen scheiß Job, ich weiß, dass du Fallen finden kannst. Wenn der Beutel mit dem Spiegel kaputt geht, ist der alte Mensch hin." mault er dann auch noch Saba an, bevor er sich dazu herab lässt, einen weiteren Zauber zu wirken. Der Felsbrocken rollt daraufhin auf eine schimmernde Barriere im Gang zu, wird eine kurze Strecke teleportiert und rollt vor nurdass den Gang weiter herunter. "Ich hoffe, so werden noch ein paar Stolperdrähte und Druckplatten einfach ausgelöst. Ich liebe Magie. Sie hat auf fast alles eine Antwort, leider nur auf fast alles." grinst er fröhlich.
 

Sameafnir

Ältester
Magistrat
Bücher, Filme, Musik
Beiträge
5.411
Punkte
153
Said hört noch die Worte von Amethyst, als auch schon der dicke Felsbrocken angerauscht kommt und ...... dann plötzlich wie von Geisterhand ein ganzes Stück weiter vorne vor dem Kobold seinen Weg laut über den Boden knirschend fortsetzt.

Die Kriegerin ist beeindruckt. Dieser Amethyst scheint doch Einiges drauf zu haben. Sie löst sich von der Wand, klopft um etwas gelöster zu wirken den nicht vorhandenen Staub von ihrer Kleidung und lässt sich dann doch zu einem kurzen "Nun, das Kügelchen wäre aus dem Weg ...., dann wollen wir mal weitergehen, oder?!" zu ihren Weggefährten und richtet den Blick nach vorne zu Nurdaß.
 

Screw

Helfende Hand
Spielleiter Forenrollenspiel
Blogger
Beiträge
10.169
Punkte
233
"In der Tat ... daff follte helfen. Denkt ihr, Faba könnte dadurf Probleme bekommen? Flieflif wiffen wir nift einmal, wo genau er fif dertfeit aufhält."
Kurz denkt Nurdass darüber nach, ob er sich Sorgen machen sollte, dann zuckt er mit den Schultern und folgt der Felskugel weiter den Gang hinunter.
"Nun, er hat bewiefen, daff er für alle Gefahren gerüftet ift. Vertrauen wir darauf, daff wir unf nift um ihn kümmern müffen."

Auf dem Weg entdecken sie tatsächlich einige ausgelöste Fallen, bis sie an eine Kreuzug gelangen auf der ein Haufen Geröll herumliegt, eine Stücke davon auffällig rund ...
 

Ancoron

Held
Magistrat
Benutzerbetreuung
Tavernenbesitzer
Unser HOFNARR - dieses Logo berechtigt für FAST alles!
Beiträge
1.984
Punkte
98
Alter
41
"Natürlich kann ich Fallen finden..." Saba fällt neben Amethyst von der Decke und wird sichtbar. Er schlendert neben dem anderen Drow dahin.
"Und wieso sollte ich das tun? Zum einen werde ich nicht bezahlt und zum anderen muss ich eigentlich nur eure Tasche schützen"
 

Screw

Helfende Hand
Spielleiter Forenrollenspiel
Blogger
Beiträge
10.169
Punkte
233
Nurdass dreht nur leicht den Kopf (er hatte mit dem plötzlichen Auftauchen des Attentäters aufs Stichwort gerechnet), um aus dem Augenwinkel einen Blick auf Saba zu werfen, dann wendet er sich wieder an Amerthyst.
"Quod erat demonstrandum."
Der Kobold hat beschlossen, den Dunkelelfen nicht mehr in seine Planung einzubinden, außer es betrifft das Gepäckstück Amethysts. oO Hmm ... da könnte es durchaus nützliche Anwendungsgebiete geben ... Oo
 
Oben Unten