• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Brettspiel Zubehör CMON Zombicide : Invader - Zombies im Weltall Kickstarter

Yakosh-Dej

Krieger
Beiträge
561
Punkte
58
CMON hat es wieder getan: Diesmal Zombies im Weltall bzw. keine Zombies sondern infizierte Xenos ...

1-6 Spieler in einem kooperativen Brettspiel. Pledges gibt es ab 100 $. Aber seht selbst ...



Zombicide: Invader is a standalone cooperative board game for 1 to 6 players, taking the trademark Zombicide action into the far reaches of space! Players control a group of Survivors trying to defend their remote mining outpost from a swarm of infected aliens controlled by the game itself. The more experience and power the Survivors earn, the more Xenos invade the facility!

This sci-fi interpretation of Zombicide is as sleek as ever, playing fast and furious. The rules have been optimized to reduce setup time and make the game flow quickly, focusing the action on the struggle between the Survivors and the Xenos.


Hier der Link direkt zum Kickstarter von Zombicide : Invader.
 

sonic_hedgehog

Priester
Vorredner
Beiträge
4.467
Punkte
133
Ich weiß nicht, wann ich das gesagt hatte - aber irgendwann hatten wir diskutiert, welches Setting man für Zombicide am interessantesten fände und ich hatte irgendwas von ALiens auf einem Raumschiff fabuliert: Und da ist es ja auch schon.

Aber schon wieder 150 Dollar... ??
 

Luzifer

Ältester
Vorredner
Beiträge
5.503
Punkte
133
aber irgendwann hatten wir diskutiert, welches Setting man für Zombicide am interessantesten fände und ich hatte irgendwas von ALiens auf einem Raumschiff fabuliert: Und da ist es ja auch schon.
Genau das ist mir auch sofort nach der Ankündigung durch den Kopf geschossen. Hellsehen +1 (Oder Gedankenkontrolle +2 :D )

Das Setting und die Aufmachung finde ich dieses Mal - zum Glück - nicht ganz so anziehend. Die Umsetzung hat bestimmt auch ihre Vorteile und das Ganze in den Sci-Fi Bereich zu verlegen ist auf jeden Fall clever gewesen. Aber ich bleibe bei meinem Fantasy - Mittelalter und bin damit sehr glücklich.

Es sind mittlerweile etwa 1,3 Millionen. Das ist mit Sicherheit kein Rekord und wird es auch nicht für die Zombicide Serie. Aber die 2 Millionen wird auch dieses Spiel knacken.
 

Yakosh-Dej

Krieger
Beiträge
561
Punkte
58
Das Setting und die Aufmachung finde ich dieses Mal - zum Glück - nicht ganz so anziehend. Die Umsetzung hat bestimmt auch ihre Vorteile und das Ganze in den Sci-Fi Bereich zu verlegen ist auf jeden Fall clever gewesen. Aber ich bleibe bei meinem Fantasy - Mittelalter und bin damit sehr glücklich.
Ganz deiner Meinung. Ich kann dir nur zustimmen. Ich sehe das genauso ...:ok:
 

Marc Aurel

Gelehrter
Beiträge
2.756
Punkte
158
Können die Zombicide-Kenner einen Vergleich des Spielsystems zu den Vorgängern ziehen? Ist das weiterhin das Gleiche oder gibt es größere Änderungen?
 

Yakosh-Dej

Krieger
Beiträge
561
Punkte
58
Können die Zombicide-Kenner einen Vergleich des Spielsystems zu den Vorgängern ziehen? Ist das weiterhin das Gleiche oder gibt es größere Änderungen?
Ich habe mir eben den Entwurf der Regeln noch einmal grob angeschaut. Meiner Meinung nach ist das Regelsystem mit einigen Zusatzregeln aufgebohrt (Soldatenklasse, zerstörte Räume, Sauerstoff / Nahkampf in den Schwerelosigkeits-Bereiche), aber insgesamt nur neue Namen für gleiche Elemente. Ich kann nicht sehen, dass sich das grundlegende Spielgefühl irgendwe verändern wird. Mein Fazit wer Zombicide bereits hat, braucht diese Neuauflage eigentlich nicht. Nur wer sich mehr mit dem Setting anfreunden kann bzw. Zombicide noch nicht hat, kann hier unter Umständen zuschlagen. Preislich ist dieses Set genau so wie ähnliche Angebote in der Vergangenheit.
 
Oben Unten