1. DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe! Dazu Smalltalk, Lebendige Geschichten, Downloads, eigene Regelwerke und vieles mehr zu
    DSA, Shadowrun, (A)D&D und LARP,
    und noch viele andere mehr.
    Information ausblenden
  2. Der Wohnbezirk ist der Inbegriff von Vielfalt, die Delazaria ausmacht. Eine bunt gewürfelte Schar von Menschen und Wesen aus allerlei Welten hat sich hier häuslich eingerichtet. So stehen ein japanisches traditionelles Landhaus neben einem Hexenhäuschen und einem häßlichen Mietshaus.
    Umsäumt auf der Südseite vom Geschäftsbezirk und auf der Westseite vom prachtvollen Colosseum, entspannt sich ein Wirrwar von kleinen Gassen und Straßen. Wer sich hier nicht auskennt, der kann schon Mal in die falsche Richtung laufen, versehentlich. Aber spätestens am Swontje Hafen oder an der Stadtmauer, die das Wohnviertel umzäunt oder auch begrenzt, ist kein weiteres Verlaufen möglich. Auf der nördlichen Seite grenzt der Wohnbezirk dann an den herrlichen Öffentlichen Platz und den Tempelbezirk, die aber durch die Prachtstrasse abgetrennt sind.

Billiges Mietshaus

Dieses Thema im Forum "Wohnbezirk" wurde erstellt von Screw, 19 Januar 2012.

  1. Screw

    Screw Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    10.316
    Zustimmungen:
    221
    Punkte für Erfolge:
    173
    Geschlecht:
    männlich
    Chick sieht den Kobold an, als ob der ihr gerade vorgeschlagen hätte, ihren Finger in ihr Auge zu bohren. "Hier wohnen?! Quatsch, ist doch voll die Bruchbude. Nah, hier arbeite ich." Damit tritt sie an einen freistehenden Verteilerkasten heran, offnet diesen und hantiert darin herum. Kurz darauf erweist sich ein Teil der Wand des Innenhofes als überwuchertes Garagentor, welches erstaunlich leise nach innen und oben aufschwingt. Dahinter erscheint ein beinahe fremdartig anmutendes Reich - eine Werkstatt, in der das wohl ordentlichste Chaos dieser Sphäre herrscht. Neben einem scheinbar im Originalzustand erhaltenen VW T1 und einer im Halbumbau befindlichen 63er Korvette, sind überall Ansammlungen von Einzelteilen und Werkzeug zu sehen, die vielleicht nach >hingeworfenem Kram< aussehen, aber für das geübte Auge eine eigene Art Methode haben. "Du kannst -Henry- da abstellen. Die passenden Kühlaggregate hab ich irgendwo. Und wenn nicht, dann bau ich sie dir in ein paar Tagen zusammen. Hast du einen Ersatzschlüssel?"
     
  2. brathahn satan

    brathahn satan Abenteurer

    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Besorgt mustert Brathahn die Backsteinmauern und dreht an einer Scheibe des Messingkästchens am schmalen Handgelenk bis sein Blick in die Werkstatt von Nostalchick fällt. "aha mhm äh was meinst du wielange ... oh " begeistert inspiziert er die Verbrennungsfahrzeuge und Teilestapel. "Oh hehe wie in unserer Grundschulwerkstatt. ... Aber fabelhaft erhalten. Ähh wegen des Ersatzschlüssels.. "
    Die grünen Hände wühlen in den Taschen das klimpernden Laborkittels und fördern ein Messingkästchen von 2,5x5x10 cm zu Tage und halten es der jungen Frau hin. "Hier musst du reinsprechen. Äh damit kannst du -henry-einfache Manöver äh machen lassen wenn der Reaktor hochgefahren ist. Versuch doch gleichmal äh ihn umzuparken oder soll ich? "

    Nachdem -henry- schließlich geparkt ist öffnet der grüne Mann eine Klappe am hinteren Kotflügel des rostigen Schwebers. "Es wäre mir lieb wenn -henry- jetzt äh angeschlossen werden könnte. Äh gegenüber... " das spitze Koboldkinn deutet auf den anderen Kotflügel. "Kannst du über verschiedene Anschlüsse äh Energie also äh Strom abnehmen. Falls du irgendwelches Werkzeug benötigst...gern im Tausch für das ein oder andere Teil äh hm aus deiner Werkstätte. Einige Geräte habe ich hinten in -henry- . "
    oO hmm ich sollte besser aufpassen chick hatte vorhin schon einmal Zweideutigkeiten erwähnt. Oo
     
  3. Screw

    Screw Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    10.316
    Zustimmungen:
    221
    Punkte für Erfolge:
    173
    Geschlecht:
    männlich
    "Ha? Wie? Ach ja, klar, mach nur ... wo zur Hölle hab ich jetzt den deppaten ah, da bist du." Die junge Dame scheint bereits voll und ganz mit den Problemen beschäftigt zu sein, die -Henry- zu haben scheint. Derzeit zerrt sie an einem schwer aussehenden Teil herum, dass halb unter anderen Dingen begraben ist, wobei einige Teile steinrutschartig von dem Haufen herunterkullern. "Henry. Ultrakurzwelle Frequenz 92,3. Lautstärke 60 dezibel." Aus den Lautsprechern des Fahrzeuges tönt sofort Musik, die manchen Leuten vielleicht die Ohren bluten lassen würde. Aber NostalChick scheint dadurch zusätzliche Kräfte zu entwickeln, denn ihr Körper nutzt die Bewegungen zum Takt, um das Aggregat, dass scheinbar einmal ein Teil einer Klimaanlage war, relativ problemlos endlich frei zu bekommen. Brathahns Anwesenheit scheint zur Nebensache geworden zu sein.

     
  4. brathahn satan

    brathahn satan Abenteurer

    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Der Kobold nickt nach kurzer Einhörungsphase zur Musik oO jawohl das Mädel hat Klasse... äh wo .. ah dahinten. Oo
    Er zerrt einen Wasserschlauch aus einem Büschel wilder Pflanzen in der Ecke des Hofes überprüft ob er angeschlossen ist und koppelt diesen dann an seinen traurig dastehenden Schwebecamper. Der Kobold nimmt noch einige Einstellungen an -henrys- Armaturen und seinem Handgelenkgerät vor oO so WTs sind abgeschiebert, Abschirmung stabil, äh Reaktor auf Schleichfahrt und verriegelt Oo der orangehaarige Laborkittelträger dreht noch eine Runde durch Nostalchicks Reich wie ein Renter im Museum bleibt er hin und wieder in Erinnerungen versunken stehen. "Fabelhaft herrvoragend... " ein Seitenblick zu der konzentriert werkelnden jungen Frau "äh ich sehe du kommst zurecht.. " Die Musikwahl der Schrauberin gefällt Brathahn das kann man an den Bewegungen des Kobolds sehen als er nach seinem Rundgang an die kleine Tür in der Seite von -henrys- Aufbau tanzt und dem Fach dahinter sein Skateboard, die Gürteltasche und einen matt silbernen Zylinder entnimmt welchen er auf seine struweligen Haare setzt nachdem er eine kleine Messingkugel daraus hervor geholt hat. "Hahm ich würd mich gern hmm umsehen. Sollte äh etwas sein. " Der Kobold wirft der Latzhosenträgerin die mandarinengroße Kugel zu. "Die beiden Hälften äh gegeneinander verdrehen und einen äh kurzen Satz reinsprechen.. dann hochwerfen. "

    Der Kobold grinst ihr fröhlich zu "Also bis äh neulich und nichts anfassen was ich dir nicht äh erklärt hab. " aus einer Drehung heraus, die sein Alter lügen straft, wirft er sein Board Richtung Hofausfahrt holt es mit drei schnellen Schritten ein,springt darauf, knirscht um die Ecke und verschwindet mit wehendem Kittel die Strasse entlang
     
  5. Screw

    Screw Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    10.316
    Zustimmungen:
    221
    Punkte für Erfolge:
    173
    Geschlecht:
    männlich
    Die Kugel segelt unbemerkt auf NostalChick zu, schlüpft unter ihrer Achsel hindurch, und landet innerhalb der Schürze der Latzhose, wo sie schließlich gebremst wird und nach unten rutscht. "Was zur ...", sie blickt nach unten, zieht den Latz von ihrer Brust weg um an sich hinunter zu schauen, und richtet sich schließlich, da sie nichts sieht, auf. Nachdem sie die Hose glattgestrichen hat, bildet sich die Kugel schließlich als Beule nahe ihres Schritts ab. "Alter, geht's noch?!" Entschlossen langt sie in ihre Hose und fischt die Kugel heraus. Nachdem sie diese kurz begutachtet hat, blickt sie dorthin, wo Brathahn um die Ecke gerollt ist. "Macht 'n Abgang wie Marty McFly und benutzt 'n Quidditch-Snitch als Messenger-Drohne ... der Typ is' funny." Die Kugel wandert in ihre Hosentasche, und dann widmet sie sich wieder ihrer Arbeit.
     
    brathahn satan gefällt das.
  6. Screw

    Screw Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    10.316
    Zustimmungen:
    221
    Punkte für Erfolge:
    173
    Geschlecht:
    männlich
    Verschwitzt und dreckig dehnt Chick ihren Rücken durch. "Au mann ... Gordischer Knoten ist ein Kinderlabyrinth dagegen." Nachdem sie sich die Hände grob abgewischt hat, holt sie die Kugel hervor, dreht die Hälften gegeneinander und hebt sie an den Mund. "Henry ist wieder fit." Dann öffnet sie die Hand und wirft das Ding mit einer profesionellen Neugier in die Luft.
     
  7. brathahn satan

    brathahn satan Abenteurer

    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Die mandarinengroße Messingkugel erreicht den Höhepunkt des Wurfes und beginnt gerade wieder herab zufallen als sich mit einem sanften metallischem Schaben zwei Flügel heraus falten, die erst langsam dann schneller schlagen bis sie gerade noch so erkennbar sind, die Kugel an Ort und Stelle halten. Leicht schwankend und sirrend richtet sich das glänzende Ding grob in Richtung Marktplatz aus und schwebt schließlich wackelnd und unsicher wie ein liebestoller Schmetterling in ca. 2,5 Meter Höhe davon
     
  8. brathahn satan

    brathahn satan Abenteurer

    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Ein leises rythmisches Klackern das die Rollen eines Skateboards auf dem Gehsteig verursachen begleitet den kleinen Kobold bis zur Durchfahrt zum Hof.
    oO Mal sehen ob das Fräulein Chick noch in ihrer hm Werkstatt ist. Oo

    Dieses Mal war der Grünling aufmerksamer unterwegs gewesen. Auch wenn seine Gedanken hin und wieder abschweiften.
    oO Hey Brathahn du warst im Weltenraum im Weltenraum... Oo
    So fuhr er doch sicher und zielstrebig durch die Stadt, in freudiger Erwartung -henry- wiederzusehen. Am Tor hebt er schließlich sein Brett auf, klemmt es sich unter den schlanken Arm.
    oO Ob -henrys- Lautsprecher wohl durch gehalten haben ?? Oo
    Geht es dem Kittelträger noch durch den Kopf als er der verwahrlosten Hinterhof betritt.
     
  9. Screw

    Screw Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    10.316
    Zustimmungen:
    221
    Punkte für Erfolge:
    173
    Geschlecht:
    männlich
    Das Mädchen steht mit dem Rücken zu dem Kobold und rubbelt mit einem weichen Tuch über die Karosserie -henry-s, aus dessen Lautsprechern ganz andere Töne als das letzte Mal erklingen. Wenn brathahn nicht wüsste, dass das, was da im Hof steht -henry- ist, er würde es vielleicht nicht glauben. Das Fahrzeug sieht zwar noch genau so aus, wie es sollte, aber irgendwie auch nicht ... irgendwie wirkt es ... neu?
     
  10. brathahn satan

    brathahn satan Abenteurer

    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    "Haehm " Brathahn räuspert sich als er die fleißige junge Frau im Hof entdeckt hat, um sie nicht zu erschrecken. " da wär ich äh aber ... äh .. " sprachlos und staunend umrundet er sein Fahrzeug und begutachtet NostalChicks Werk.
    " Was hast du geäh.. ich meine warum ?" wendet er sich nach seiner Runde um -henry- an die Latzhosen-Trägerin
     
  11. Screw

    Screw Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    10.316
    Zustimmungen:
    221
    Punkte für Erfolge:
    173
    Geschlecht:
    männlich
    Chick's Blick wirkt vorwurfsvoll aber gutmütig. "Ich hab mich um ihn gekümmert." Dann drückt sie Brathahn den Polierlappen in die Hand und öffnet der Reihe nach einige Serviceklappen oder zeigt die entsprechenden Teile auf einem tragbaren Holo-Display. "Die Wärmetauscher waren das geringste Problem, allerdings nicht mit der Umlaufpumpe kompatibel, weshalb ein Versagen vorprogrammiert war, ich habe also die Pumpe auch gleich tauscht. Als nächstes hab ich mir die Magnetspulen der AntiGrav-Einheit angschaut ... und gleich eingschmolzen. Anhand der Bauweise der alten habe ich ein paar neue Wicklungen ausprobiert und denk, dass ich an die originale Leistung recht nah ran kommen bin, aber da die alten nicht amal mehr die halbe Leistung bracht haben, musst du das beantworten. Antrieb und Treibstoffverteiler hab ich mal gründlich gecheckt, dadurch hat -henry- jetzt etwa 4 Kilo weniger Sprit, schnurrt aber wieder wie ein Katzerl. Tank und Ansaugventile sehen gut aus, allerdings würd ich in Zukunft davon absehen, JEDE brennbare Flüssigkeit reinzufüllen welche du findest."

    Nach einer kurzen Pause öffnet sie noch die Fahrertür und deutet auf das saubere Innere. "Und da ich noch Zeit ghabt hab, hab ich Karosserie und Fahrerkabine greinigt. Hinten bin ich nicht rein, is sicher privat, oder?"
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Mai 2017
  12. brathahn satan

    brathahn satan Abenteurer

    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    "Ah ja die Spulen wollte ich mir äh .. " mit nachdenklicher Miene nimmt Brathahn das Poliertuch entgegen während er verwirrt mit -henrys- Innenraum, Chicks Holobildschirm seinem Skateboard und seinen Gedanken beschäftigt ist.
    oO Weltenraum ... Dr Dr Sat hanaran erster im ... Blaak noch eins.. ich muß dem Akademischem Rat Bescheid geben. Äh upps was hat sie gesagt... Oo
    Die schmale Hand des Kobolds hatte das Tuch beiläufig in die Kitteltasche gesteckt. Nachdem er sein Skateboard erst an -henrys-Seite dann aber, unter einem strafenden Blick Chick's, auf den Boden legte wandte er sich neugierig ihrem Holobildschirm zu während Chick ihn erklärend um sein Fahrzeug führt
    Die junge Frau in der großen Latzhose bemerkt das ihr der kleine, orangehaarige Kobold nicht richtig zuhört und erzählt mit einem Grinsen im Gesicht weiter.

    -henry- sieht einfach nur gut aus. Sein Innenraum glänzt wie frisch aus der Fabrik. Die breite dreisitzige Polsterbank aus rotem Velour wirkt um einiges heller. Die unzähligen Ringe aus säuberlich vernietetem Messing oder Kupfer welche unzählige Manometer und Ventile einfassen funkeln und das wuchtige Wurzelholzlenkrad scheint frisch lackiert.
    Die beschädigten Wärmetauscher konnten wieder Instandgesetzt werden und Nostalchick gelang es auch die von Brathahn übertakteten Pumpen für das Kühlsystem des TVS-Reaktors anzupassen und sogar die Spulen des Antigravs konnten von ihr getauscht werden. Aber sobald Chick in die Nähe der Abschirmung oder sogar des Antriebs kam fing das kleine Kästchen mit dem -henry- einfache Sprachbefehle entgegen nahm an zu plärren. " Da Darst du nicht Ran.. " wiederholte eine beleidigte Stimme dann in verschiedenen Sprachen.

    oO Brathahn du bist abgelenkt.. äh hat sie grad äh Treibstoff gesagt äh hehe die Brennstäbe haben noch knapp 230 Jahre .. dann äh der freche Menschling macht sich einen Spaß äh na warte ... Oo
    " Ähh ja da ist äh privat. Verzeheihigung bitte ich bin hmm in Ideen quatsch äh Ich war abgelenkt im äh im Weltenraum weißt du ... äh aber zu ja äh das ist wirklich gute äh das hast du ganz ordentlich gemacht ... " Nachdem dem die Beiden noch eine fachsimpelnde Runde um den Schwebecamper gedreht hatten waren sie an den hinteren Doppeltüren im Heck des klobigen Campingaufbaus angekommen. Der leicht unaufmerksame Brathahn läßt seine großen gelben Augen auf den Türen aus mattem Industrieblech ruhen, als er diese langsam zu schmalen Schlitzen verengt.

    " Da fällt mir noch was ein... kannst du, sagen wir nun äh eine Metall äh Büchse öffnen ohne Hitze äh zu also den Inhalt heil zulassen ? "
     
  13. brathahn satan

    brathahn satan Abenteurer

    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    oO Dringend Nachricht an den Rat schicken und äh ja warum .. Oo seine schmale grüne Hand reibt über das spitze Kinn. oO ach ja wegen der äh Kisten.. Oo Brathahn öffnet schließlich, nach einem kurzen Dreh am Armband welcher von -henry- mit einem Tuten quittiert wird, die rechte Hecktür des Campers.
    Dahinter kommt ein kleiner Laderaum zum Vorschein in dem neben verschiedensten Bauteilen drei große schwarze Quader liegen.
    " Hm diese hier sind Schuld an unserem äh Kennenlernen." wendet er sich erneut an Chick. " Sie sind nicht sehr schwer ca. 120 mal 25 cm zum Quadrat... und sind aus einer mir unbekannten Legierung. Äh sie weisen keinen Spalt auf äh oder Schloss.. es ist etwas darin ich äh habe aber keine Ahnung was es ist... äh ich dachte mir du möchtest äh vielleicht als Bezahlung wir sprachen hmm über meine momentane Vermögensmöglichkeiten..? " hoffnungsvoll ruhen die gelben Augen des alten Kobolds auf NostalChick.
     
  14. Screw

    Screw Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    10.316
    Zustimmungen:
    221
    Punkte für Erfolge:
    173
    Geschlecht:
    männlich
    Irritiert blickt Chick, von -henrys- Tuten aufgeschreckt, aus ihrer Abwesenheit hoch. oO Hat er gerade was zu mir gesagt? Oder wieder zu sich selbst? Oo
    Dann, nach der "Erklärung" mit den Kisten, besieht sie sich diese genauer. "Und inwiefern sind diese Dinger - oder eher, deren Inhalt - daran Schuld? Entschuldige bitte, aber das klingt für mich eher so, als würdest du das Zeug los werden wollen."
    oO Ich BIN neugierig, das Metall sieht vielversprechend aus ... aber ohne zu wissen, was drinnen ist ... Katze im Sack ist eine verführerische Alternative dagegen. Oo
    Noch bevor Brathahn etwas darauf erwiedern kann, hebt sie einen Finger. "Anderer Vorschlag. Ich nehme einen der Behälter an mich und versuche herauszufinden, was drin ist und wie man ihn öffnen kann. Wenn das klappt und der Inhalt für mich interessant ist, kommen wir vielleicht ins Geschäft."
     
  15. brathahn satan

    brathahn satan Abenteurer

    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Tatsächlich hat der Kobold keine Ahnung vom Inhalt der Kisten oder deren Material.

    " Wie äh loswerden nein, nicht doch äh ich hatte eine Tolpatschigkeit diese Dingens hier lagen mitten auf der Strasse einige Meilen vor äh hmm Delazaria. " der Grünling lässt seine Ohren hängen. " Hab sie übersehen und äh nun ja du hast -henrys- Unterboden ja gesehen. Übrigens nochmals ganz famose Arbeit. Aber was ... achso dann äh hab ich sie kurz begutachtet und ... also keine Toxische oder Strahlungsgefahr geht von ihnen aus. In einer scheinen zwei längliche Gegenstände zu sein das hört man beim kippen die anderen beiden unterscheiden sich nicht. Mir ist jedenfalls nichts aufgefallen ... und äh man kann nur raten wie die... " Plötzlich stockt der orangehaarige Kobold.
    oO Oh ich muß den Rat informieren... Oo
    " Du willst es versuchen ah hervorragend" freudig grinsend reicht er der jungen Schrauberin seine schmale Hand.
    " Dann suche dir bitte eine aus und also ich müsste dringend noch was erledigen also ich bin ein wenig in Eile."
    Der kleine Kittelträger hilft Chick noch beim ausladen und bietet ihr eine seiner Nachrichtenkugeln an, diesmal ohne sie ihr in die Hose zuwerfen.
     
  16. Screw

    Screw Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    10.316
    Zustimmungen:
    221
    Punkte für Erfolge:
    173
    Geschlecht:
    männlich
    NostalChick betrachtet die Boxen nachdenklich und entscheidet sich schließlich für die mit den vermutlich 2 Zylindern darin. oO Immerhin weiß ich da IRGENDWAS im Voraus. Oo Dann schnappt sie sich den Snitch von brathahn und steckt ihn in eine Tasche. "Klar. Und Augen auf die Straße. Außer, du willst Stammkunde werden."
     
  17. brathahn satan

    brathahn satan Abenteurer

    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Mit breitem Koboldgrinsen erwiedert der Kleine im Kittel " Das äh hatte ich eigentlich nicht vor hehee.. Obwohl -henry- bei dir ja in guten Fingern äh Händen zu sein scheint. Soo... dann werd ich mal. Du meldest dich dann ja ?"
    Die gewünschte Kiste ist ausgeladen, das Skateboard verstaut, der Wasserschlauch ist abgeklemmt und alle Türen verschlossen. Dann verschwindet Brathahn durch die gelbe Fahrertür in -henrys- Kabine um den Reaktor, der ja im Ruhemodus lief, hochzufahren und beginnt die Systeme durch zuchecken. Mit einem kaum hörbaren Summen hebt der grüne Schwebecamper schließlich sanft vom rissigen Boden des Hinterhofs ab, zischend verschwinden die hydraulischen Parkstelzen in den Kotflügeln. -henry- dreht sich Richtung Hofeinfahrt und als Brathahn das wuchtige Wurzelholzlenkrad leicht nach vorn drückt beginnt der Buick langsam hindurch zu gleiten.
    oO so dann werd ich mal Meldung machen. Nur wo ... Ach ich hätte nunja zu spät .. Ach da war doch ein Schild mit nem Campingplatz oder so.. Oo
     
  18. Horatius

    Horatius Bürger Bürger von Delazaria

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    Horatius eilt über den Innenhof zu den Briefkästen des Mietshauses. Dort steckt er weniger eine Einladung, als eine Mitteilung für Konsul Screw in den entsprechenden Briefkasten. Wer die Feier organisiert, ist ja automatisch eingeladen. So bekommt der Konsul ein Muster der Einladungen, eine Gästeliste und die Mitteilung, dass noch ein öffentlicher Aushang gemacht wird und so viele kommen können, wie in das Shoot Straight passen.
     
  19. Screw

    Screw Konsul Administrator Spielleiter Schnupperrunden

    Beiträge:
    10.316
    Zustimmungen:
    221
    Punkte für Erfolge:
    173
    Geschlecht:
    männlich
    ... wo auch schon NostalChick vor dem offenen Garagentor wartet. Sie steht neben einem EMC Blitz-II Kuriervan mit einem TriSec-Logo auf der Karosserie. Screw parkt den Käfer in der Garage, steigt aus und besieht sich den Van. "Ernsthaft? Aztec?" Chick grinst nur breit und streckt ihm die Zunge raus, eine Antwort bleibt aber aus, da ihr Blick auf Thevita fällt. Ein anerkennender Pfiff geht ihrem Kommentar voraus: "Eine Braut, die sich was traut. Schickes Outfit." Dann tippt das siebzehnjährige Mädchen zwei Finger an die Schläfe zum Gruß. "Hi. Ich bin NostalChick und euer Fahrer. Der alte Hauer", dabei deutet sie auf Screw, der das mit einem Mittelfinger quittiert, "wollte ohne mich los, aber ich werd n Scheiß tun und euch da ohne mobilen Support rein lassen."
     
    Sameafnir gefällt das.
  20. Thevita

    Thevita Legat Pen & Paper Rollenspiele Spielleiter Schnupperrunden Bürgermeister von Delazaria

    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    158
    Punkte für Erfolge:
    68
    Geschlecht:
    weiblich
    "Danke." Die Dunkelelfe knickst ein wenig. Dann wird sie ernster. "Da du aus Screws und Remys Welt zu stammen scheinst, geht das wohl in Ordnung, wenn du mitkommst." meint sie leicht schulterzuckend. In diese internen Querelen wird sie sich nicht einmischen. "Ich hoffe, das Ding frisst mich nicht...." sie besieht sich den Van misstrauisch.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden