• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

Magie Shadowrun Askennen

puck

Heldenhaft
Beiträge
1.936
Punkte
83
Hallo zusammen,

seit kurzem habe ich wieder das Vergnügen praktische Shadowrunerfaghrung zu sammeln. Dabei ist mir aufgefallen, dass man in SR5 beim askennen einer magischen Aura erst ab dem 4ten Erfolg überhaupt Informationen bekommt. Da man ja pro Würfel eine 33% Wahrscheinlichkeit hat einen Erfolg zu würfeln, brächte man also im langfristigen Mittel ca. 12 Würfel um verlässlich etwas zu erfahren. Entsprechend mehr, wenn man mehr wissen will. Das kommt mir sehr schwierig vor. Hab ich da was falsch verstanden oder gibt es Errata, die ich nicht kenne? Wie handhabt ihr das?

Bleibt tapfer,

puck
 

Elpetteh

Kampferprobt
Magistrat
Benutzerbetreuung
Beiträge
908
Punkte
83
Ab 2 Erfolgen erkennt du, die "Art der Magie".
Also ob es ein Magier oder Adept ist.

Ab 3 Erfolgen erfährst du, ob sein Attribut höher oder niedriger ist als das eigene ist.

Ab 4 Erfolgen erfährst du natürlich Detailwerte, aber auch davor erhält man schon wichtige Informationen.
 

Screw

Helfende Hand
Magistrat
Beiträge
11.339
Punkte
308
Und die Aura selbst kann man auch mit weniger schon analysieren. Hier die Liste:
1 Erfolg - Gesundheitszustand, Gefühlslage, Erwacht oder Mundan
2 - Standard-Cyberware, Magie-Kategorie (Element, Geisttype usw.), Wiedererkennen einer bekannten Aura (bzw. merken dieser neuen)
3 - Alpha-Cyberware, Essenz/Magie(bzw. Kraftstufe) höher/niedriger als eigene, Allgemein Gifte & Krankheiten, Astrale Signaturen
4 - Bioware, Beta-Cyberware, exakte Essenz/Magie/Kraftstufe, Kategorie astraler Signaturen (Geisttyp, Zauberkategorie usw.)
5+ - Delta-Cyberware, Gentech, Nanotech, Diagnose von Krankheiten/Giften, Technomancer
 

puck

Heldenhaft
Beiträge
1.936
Punkte
83
Und die Aura selbst kann man auch mit weniger schon analysieren. Hier die Liste:
1 Erfolg - Gesundheitszustand, Gefühlslage, Erwacht oder Mundan
2 - Standard-Cyberware, Magie-Kategorie (Element, Geisttype usw.), Wiedererkennen einer bekannten Aura (bzw. merken dieser neuen)
3 - Alpha-Cyberware, Essenz/Magie(bzw. Kraftstufe) höher/niedriger als eigene, Allgemein Gifte & Krankheiten, Astrale Signaturen
4 - Bioware, Beta-Cyberware, exakte Essenz/Magie/Kraftstufe, Kategorie astraler Signaturen (Geisttyp, Zauberkategorie usw.)
5+ - Delta-Cyberware, Gentech, Nanotech, Diagnose von Krankheiten/Giften, Technomancer
Das Stimmt ja, aber im dazugehörigen Text steht, dass es eine Probe auf <Irgendein Attribut> + Askennen (3) ist. Das verstehe ich so, dass erstmal drei Erfolg her müssen um überhaupt Erfolg zu haben und die Nettoerfolge (also, die die dann noch übrig bleiben) vergleicht man dann mit der Tabelle.

Bleibt tapfer,

puck
 

Screw

Helfende Hand
Magistrat
Beiträge
11.339
Punkte
308
Hmmm ... also dazu finde ich jetzt nix im GRW (Seite 312). Da steht bloß, dass die Probe auf das astrale Limit geht --> "... Erfolgsprobe auf Askennen + Intuition [Astral] erforderlich. Die Erfolge bei dieser Probe geben an, wie viel man erfährt ..."
 

Ancoron

Gelehrt
Tavernenbesitzer
Beiträge
2.527
Punkte
133
Alter
43
In Version 4.01 steht es genau so drin....
Die Frage, die mich dabei aber beschäftigt @puck , wen willst denn askennen und in welchem Zusammenhang?
 

puck

Heldenhaft
Beiträge
1.936
Punkte
83
In meinem SR5 Regelbuch steht:
Ein Charakter kann versuchen, eine astrale Signatur mit einer Probe auf Askennen + Intuition [Astral] (3) zu lesen. Das ist keine leichte Aufgabe...
... Andere Informationen wie etwa die Art des Zaubers oder Geistes oder die Fertigkeit des Zauberers können durch Nettoerfolge (s. Tabelle Askennen) erkannt werden.
Da der Zauberer der Gruppe, selten mehr als 3 Erfolge würfelt, haben wir beschlossen die Hürde zu ignorieren. Vielleicht würde das aber auch irgendwann erratiert, ohne dass ich es mitbekommen habe.

Bleibt tapfer,

puck
 

Ancoron

Gelehrt
Tavernenbesitzer
Beiträge
2.527
Punkte
133
Alter
43
@puck.... In Version 4.01 steht nur Intuition + Askennen Probe und die Erfolge bestimmen das Ausmaß der Informationen.

Wieso da in Version 5 ein Zuschlag dabei ist, keine Ahnung.... Aber hört sich ehrlich gesagt ziemlich schwachsinnig an.
 

DerDelo

Neubürgerlich
Beiträge
18
Punkte
8
Alter
32
Also in meinem SR5 Regelwerk (5. Auflage) steht nichts von der Hürde! Es zählen also nur die reinen Erfolge
 

DerDelo

Neubürgerlich
Beiträge
18
Punkte
8
Alter
32
Oder eine alte Auflage... Wo sie dann selbst gemerkt haben dass das Schwachsinn ist ^^ Mit der 3er Hürde wäre das ja wirklich nur für spezialisierter Astrale Aufklärer und Wahrnehmungsadepten schaffbar, nützliche Infos zu sammeln
 
Oben Unten