• RPG-Foren.com

    DIE Plattform für Fantasy & Sci-Fi Rollenspiele

    Ihr findet bei uns jede Menge Infos, Hintergründe zu diesen Themen! Dazu Forenrollenspiele, Tavernenspiele, eigene Regelwerke, Smalltalk und vieles mehr zu bekannten und weniger bekannten RPG-Systemen.

IG Am Ende der Welt - Begegnung der 3. Art

Screw

Helfende Hand
Spielleiter Forenrollenspiel
Blogger
Vorredner
Beiträge
10.420
Punkte
233
Selena hat eben bei Ernst an der anderen Seite der Tür Stellung bezogen und gibt mit diesem den drei im OP Feuerschutz, Bossi steht noch an der Konsole und ist noch unentschlossen, ob er weiter an der Konsole arbeiten möchte (es scheint, er habe eine Idee) oder ebenfalls Deckung suchen soll. Max hat zwar gehört, was Ernst (der neue Boss) angewiesen hat, er weiß aber auch, wo seine Stärken liegen, also schließt er sich Amalia an, die sich auf den Weg zur ersten Tür gemacht hat (wie soll der neue Boss ihm gute Befehle geben, wenn er nicht weiß, was er kann - also zeigen). Amalia kommt mit ihrer Waffe in Bereitschaft eben bei der besagten Tür an um einen Blick tiefer in den Raum zu werfen, als sie sich plötzlich leicht versteift.
Eine zweite der kleinen, grauen Gestalten ist gerade von den Liegen zum näheren der beiden Schränke unterwegs. Die Haltung ist leicht gebeugt, in der Hand hält sie einen Gegenstand, der dir Unbekannt ist, Kleidung trägt es keine, ebenso wie der Verwundete am OP-Tisch. Der gehaltene Gegenstand könnte eine Waffe sein oder auch nur ein Werkzeug - Akkubohrer sehen Pistolen ja auch von der Form her ähnlich.
Wie bei der Szene mit dem OP-Arm schreibt ihr mal, was ihr vorhabt (bei Wunsch auch gleich mit Probe nach eurer Einschätzung) und ich übernehme das dann in eine zusammengefasste Beschreibung der Vorgänge mit Rücksicht auf die Sequenzwerte und entsprechende "Aktionskosten"

Eure Sequenzreihenfolge ist derzeit Selena - Ernst - Max - Amalia - Bossi

Taktische Karte Kopie.jpg
 

Tufir

Drachling
Magistrat
Forentechnik
Spielleiter Schnupperrunden
Beiträge
17.172
Punkte
263
Alter
59
Ich gehe davon aus, dass ich das gleiche sehe wie Amalia, wenn ich mich ihr angeschlossen habe. OK?
 

brathahn satan

Krieger
Spielleiter Schnupperrunden
Beiträge
583
Punkte
58
Alter
38
Die Warnung von Max hatte Boszimir gar nicht gehört, selbst auf Amalias Warnung reagiert er mit zwei, drei Sekunden Verzögerung. "Auf den Grauen achten, in Deckung gehen, ja, ja... von hinten?" Antwortet er abwesend auf Amalias Anweisungen.
oO ...von hinten? Die Räume waren doch leer? Oo Obwohl er sich sicher ist, dass nichts aus ihrem Aufwachraum kommen kann, zieht er sich in die Ecke von der Stirnseite der Konsole und der Inneren Ringsegmentwand zurück. Er schaut zwar ab und an kurz auf, wirkt allerdings nahezu hypnotisiert vom Anblick des Bedienfeldes, streicht hier mit der Handfläche darüber, legt dort einen Finger auf eine Stelle. Der Rest der Welt um ihn herum scheint verschwunden. Schließlich fördert er zwei flache Geräte, eines ist ein PDA, das Andere sieht so ähnlich aus, zu Tage und platziert sie an verschiedenen Stellen auf der Konsole.

Wird er nicht erneut direkt mit (Spitz-) Namen angesprochen oder angetippt, gilt seine gesamte Aufmerksamkeit weiterhin der Konsole.
 

trapkick

Streuner
Beiträge
122
Punkte
23
Alter
35
Ernst lässt das Gewehr zu Boden und schiebt das Magazin von Selena in die Pistole.

Dann schaut Ernst erstmal, ob sich vor ihm was getan hat.
 

Screw

Helfende Hand
Spielleiter Forenrollenspiel
Blogger
Vorredner
Beiträge
10.420
Punkte
233
Max hat Amalia noch nicht eingeholt. Wie auf der Karte zu sehen ist (das M), befindet sich dieser noch beim OP-Tisch und Amalias Körper blockiert seinen Blick. Von seiner derzeitigen Position aus ist noch nichts Neues im Raum zu erkennen.
 

Tufir

Drachling
Magistrat
Forentechnik
Spielleiter Schnupperrunden
Beiträge
17.172
Punkte
263
Alter
59
Max beeilt sich, um zu Amalia aufzuschließen, die „vorne“ ganz alleine steht.
 

Latura

Bürger
Beiträge
58
Punkte
13
"Scheiße. Wie sollen wir sie von hier aus decken? Können diese blöden Aliens keine geraden Wände bauen?" zischt Selena Ernst zu und schlüpft in den Operationsraum. Sie will versuchen hinter dem Tank entlang an die (westliche) Wand zu kommen um über den Tisch hinweg möglichst freies Schußfeld in Richtung der Tür zu haben, neben der Amalia bereits steht.
 

trapkick

Streuner
Beiträge
122
Punkte
23
Alter
35
Knapp, präzise:"Ja."
Ernst gibt Selena Deckung. Sobald sie angekommen ist bewegt Ernst sich geduckt hinter den Tankn Deckung und kommt dort gehockt zur Ruhe. Konzentriert richtet er die Pistole auf die Iris-Öffnung vor ihm, damit rechnend, dass dort inzwischen eine Bedrohung sichtbar ist.
 

Thevita

Gelehrter
Magistrat
Pen & Paper Rollenspiele
Spielleiter Schnupperrunden
Beiträge
2.489
Punkte
153
Amalia wartet bis alle in Position sind, dann hebt sie die Pistole und versucht der Gestalt möglichst ins Gesicht zu leuchten. "Gegenstand fallen lassen und Hände hoch." sagt sie laut und deutlich in der Hoffnung, dass auch dieses Alien deutsch versteht.
 

Screw

Helfende Hand
Spielleiter Forenrollenspiel
Blogger
Vorredner
Beiträge
10.420
Punkte
233
Max kommt eben neben Amalia an als diese sich noch nach den anderen umsieht und die Waffe anhebt, und dort sieht er folgendes:
Eine zweite der kleinen, grauen Gestalten ist gerade von den Liegen zum näheren der beiden Schränke unterwegs. Die Haltung ist leicht gebeugt, in der Hand hält sie einen Gegenstand, der dir Unbekannt ist, Kleidung trägt es keine, ebenso wie der Verwundete am OP-Tisch. Der gehaltene Gegenstand könnte eine Waffe sein oder auch nur ein Werkzeug - Akkubohrer sehen Pistolen ja auch von der Form her ähnlich.
Gerade als Amalia ihren Blick abwendet und du in Sicht kommst, bewegt sich der Kopf des Wesens kurz einen Hauch zur Seite, als würde er nach etwas sehen.
 

Tufir

Drachling
Magistrat
Forentechnik
Spielleiter Schnupperrunden
Beiträge
17.172
Punkte
263
Alter
59
Wenn Max in den Raum rein will, dann im Moment Amalia im Weg. Korrekt?
 

Screw

Helfende Hand
Spielleiter Forenrollenspiel
Blogger
Vorredner
Beiträge
10.420
Punkte
233
Nein, sie steht seitlich halb hinter dem Türrahmen als Deckung. Du kannst einfach an ihr vorbei gehen. Die Karte in Beitrag 1 ist bis auf Max' & Bossi's Positionen korrekt. Da ist auch ersichtlich, dass niemand mitten in einer Tür steht.
 

Tufir

Drachling
Magistrat
Forentechnik
Spielleiter Schnupperrunden
Beiträge
17.172
Punkte
263
Alter
59
Als Amalia zu sprechen beginnt, sprintet Max los und überwindet ca. die letzten 3 m zum Wesen mit einem Hechtsprung. Die Hände nach vorne gestreckt, versucht er das Wesen zu fassen, um es noch im Abrollen in den Schwitzkasten zu nehmen.
 

Screw

Helfende Hand
Spielleiter Forenrollenspiel
Blogger
Vorredner
Beiträge
10.420
Punkte
233
Probe für den Sprung musst du nur machen, wenn du dir davon einen Bonus erhoffst, die Entfernung schafft Max ohne Probleme. Für den Angriff eine Probe auf Waffenloser Kampf (94%) abzüglich 25%, da du im Flug keinen festen Halt auf dem Untergrund hast. Das Wesen reagiert dann gegebenen Falles mit einer Gegenprobe im Waffenlosen Kampf.
 

Screw

Helfende Hand
Spielleiter Forenrollenspiel
Blogger
Vorredner
Beiträge
10.420
Punkte
233
Max katapultiert sich an Amalia vorbei gegen den Grauen, zieht ihm dabei das rechte Bein weg und wirft ihn um, den anschließenden Griff kann er aber nicht mehr anbringen bevor das Wesen den Gegenstand in seiner Hand anhebt und einen Energiestrahl auf Amalia abgibt der aber glücklicher Weise im Türrahmen detoniert und dort einen deutlichen Brandfleck hinterlässt. Fast zeitgleich wird ein weiterer Energiestrahl von links neben der Tür abgegeben, genau auf der anderen Seite der Wand hinter der Amalia in Deckung steht und bohrt sich knapp neben Max in den Boden. Mit nun zwei Gegnern konfrontiert, muss Max sich überlegen, ob er sich mit dem Griff wirklich seine Beweglichkeit einschränken möchte oder seinen Gegner sogar als Schild nutzen könnte.

Selena und Ernst (der gerade dabei ist, das Magazin in die Pistole zu stecken) hören mehr als zu sehen was vorgeht, aber etwas anderes lenkt sie zusätzlich ab - die Tür der Innenwand hinter ihnen öffnet sich und ein dritter der Grauen mit einer kurzen Klinge in der Hand stürzt herein.

Bossi ist immer noch auf seine Aufgabe fokussiert - wird er versuchen, durch die Elektronikkontrolle seinen Kampfgefährten zu helfen oder auch zur Waffe greifen?

Taktische Karte Kopie 2.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

trapkick

Streuner
Beiträge
122
Punkte
23
Alter
35
Ernst, der selber noch gar nicht sieht, ist gerade dabei, das Magazin in der Pistole zu versenken.
Als das Geräusch an sein Ohr dringt, wendet er den Kopf um die Situation neu einzuschätzen
oO was? Oo
Zum Glück führen seine Hände die Vielfach geübte Handlung zum Ende durch.
drill: Handfeuerwaffen
Sobald der neue Graue als Bedrohung eingestuft ist, folgt der Rest des Körpers dem Blick, die Arme rotieren in Schusssposition (zuende nachladend), bis der Graue im Visier ist.
Sobald Schuss bereit: Schuss.
 

brathahn satan

Krieger
Spielleiter Schnupperrunden
Beiträge
583
Punkte
58
Alter
38
Kann Boszimir seine Gefährten denn elektronisch unterstützen? Vll die Türen schließen? (Ich würde die anderen natürlich warnen, falls es gehen sollte) Denn die Probe auf Interface und Ing.wesen+Reparatur ist ja nicht gelungen.
Wenn die Grauen ihre Energiewaffen abfeuern, ist das lautlos? Ich werde mal auf Bossis Wahrnehmung würfeln, ggf müsstest du die Probe modifizieren.
Wahrnehmungsprobe: Wert 90% gewürfelt 33
 

Tufir

Drachling
Magistrat
Forentechnik
Spielleiter Schnupperrunden
Beiträge
17.172
Punkte
263
Alter
59
Falls Max das Gefühl hat, dass der Graue nicht allzuviel wiegt, würde er versuchen, ihn festzuhalten und seinen eigenen Schwung zu nutzen, um ihn in einer Art „Hammerwurf“ in Richtung seines Kollegen zu schleudern. ;) Yeah - ÄKSCHEN ....
 

Latura

Bürger
Beiträge
58
Punkte
13
Selena will gerade durch die Tür gehen um eine bessere Schussposition zu haben als der Graue auf Amelia feuert. Sie kann zwar nicht sehen wer den Schuß abgegeben hat, aber sie hört die Detonation den Türrahmens. Und sie hat keinen Pistolenschuß gehört, also kann es nicht Amalia gewesen sein, die gefeuert hat. Verdammt. Zu spät. Sie ist gerade auf dem Sprung als sie hinter sich ein Geräusch hört. Umdrehen und mit der erhobenen Waffe auf den Eindringling zielen sind eine flüssige, geübte Bewegung. Innerhalb von Sekundenbruchteilen realisiert sie wer da herein kommt, nimmt das Glitzern der Klinge in seiner Hand wahr. Sie ist darauf trainiert schnell zu sein, sie ist jung, ihre Reflexe sind gut. Manchmal hat sie in ihrem Job nur ein winziges Zeitfenster, um zu erledigen, was erledigt werden muss. Sie zielt auf den Schädel, zwischen die Augen, um ein paar Zentimeter Bewegung des Grauen ausgleichen zu können, und drückt ohne zu zögern ab. Hab ich es doch gewusst das man den Aliens nicht trauen kann. schießt es ihr durch den Kopf, während die erste Kugel fliegt.

Ich weiß nicht was genau ich jetzt würfeln muss und was Du für Zahlen brauchst. Help !
 
Oben Unten